Unternehmen & Management

Axa erweitert BU um Infektionsklausel

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Axa hat ihre BU-Versicherung zum Jahreswechsel um eine neue Infektionsklausel erweitert. Damit sollen die Kunden auch dann abgesichert sein, wenn diese ihren Beruf aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder behördlicher Anordnungen wegen einer Infektionsgefahr für mindestens sechs Monate nicht mehr ausüben dürfen. Davon betroffen seien neben medizinischen Berufen auch Erzieherinnen auch Tätigkeiten im Lebensmittelbereich.
Darüber hinaus erweitert die Axa ihre BU auch um eine Arbeitsunfähigkeits-Klausel. Demnach sollen die Kunde im Falle einer mindestens sechsmonatigen Arbeitsunfähigkeit bereits die volle BU-Rente und eine Beitragsbefreiung erhalten. Notwendig sei dazu lediglich ein Leistungsantrag sowie eine ärztliche Bescheinigung. Die Bezugsdauer der Rentenzahlung ist während der Vertragsdauer hingegen auf 18 Monate begrenzt. (vwh/td)
Bildquelle: Aka / pixelio.de
Axa · Berufsunfähigkeitsversicherung
Auch interessant
Zurück
06.07.2018VWheute
Aegon erwei­tert Allfi­nanz­bündnis mit der Banco Santander Die holländische Aegon baut ihre Schlagkraft im spanischen Bankenvertrieb deutlich aus. …
Aegon erwei­tert Allfi­nanz­bündnis mit der Banco Santander
Die holländische Aegon baut ihre Schlagkraft im spanischen Bankenvertrieb deutlich aus. Gerade hat sie eine Ausweitung ihrer strategischen Allianz mit der Banco Santander in Spanien bekannt gegeben. Künftig werden auch …
22.05.2018VWheute
Provin­zial Nord­west erwei­tert Geschäft um Kredit und Kaution Die Provinzial Nordwest wird ab 2019 ihren Firmenkunden die Kredit- sowie die …
Provin­zial Nord­west erwei­tert Geschäft um Kredit und Kaution
Die Provinzial Nordwest wird ab 2019 ihren Firmenkunden die Kredit- sowie die Kautionsversicherung anbieten. "Innerhalb von vier bis fünf Jahren wollen wir hier ein Portfolio von 20 Mio. Euro aufbauen", sagte …
19.04.2018VWheute
Insurlab Germany erwei­tert Vorstand Das Insurlab Germany auf seiner Mitgliederversammlung einstimmig für die Erweiterung des Vorstands um fünf …
Insurlab Germany erwei­tert Vorstand
Das Insurlab Germany auf seiner Mitgliederversammlung einstimmig für die Erweiterung des Vorstands um fünf weitere Mitglieder gestimmt. Neben dem Vorstandsvorsitzenden Mathias Bühring-Uhle, Walter Botermann und Ulrich Pasdika gehören dem …
26.03.2018VWheute
Allianz und SDK weiten Immo­bi­li­en­in­vest­ments aus Immobilien erfreuen sich in diesen Zeit bei den Versicherern immer größerer Beliebtheit. So …
Allianz und SDK weiten Immo­bi­li­en­in­vest­ments aus
Immobilien erfreuen sich in diesen Zeit bei den Versicherern immer größerer Beliebtheit. So will die Allianz Deutschland ihr Portfolio in den kommenden Jahren nahezu verdoppeln. Darüber hinaus hat die Süddeutsche Krankenkasse…
Weiter