Unternehmen & Management

Hypoport kauft gleich doppelt

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Hypoport hat das Softwarehaus Innosystems und den Servicedienstleister für Makler Innofinance erworben. Gemeinsam mit der Hypoport-Gruppe sollen die Unternehmen ihre Kernkompetenzen weiter ausbauen und durch Synergien mit Tochterunternehmen neue Lösungen anbieten.
Die beiden neuen Unternehmen, die laut Hypoport Lösungen für wichtige Wertschöpfungsschritte im Versicherungsvertrieb liefern, sollen ihre Produkte weiterentwickeln. Darüber hinaus wird an der Vernetzung mit weiteren Unternehmen aus der Hypoport-Gruppe gearbeitet. Da Ziel ist es, einen neuen Marktstandard für die digitalisierte Zusammenarbeit im Versicherungsmarkt zu schaffen. Klaus Brodbeck und Andreas Quast bleiben beide im Amt und gestalten weiter die Unternehmensentwicklung als Geschäftsführer.
"Wir haben uns in den vergangen Jahren eine solide und bei allen Marktteilnehmern anerkannte Position als Anbieter von Vergleichssoftware im Versicherungsbereich erarbeitet. Aber wir haben auch erkannt, dass wir, insbesondere im Hinblick auf zukünftige Innovationen, davon profitieren können, wenn wir Teil einer größeren und kapitalkräftigen Gruppe sind", sagt Andreas Quast. (vwh/mv)
Bild: Dr. Klein Gebäude in Lübeck, ein Unternehmen der Hypoport-Gruppe (Quelle: Hypoport)
Makler · Beratung · Software · Hypoport
Auch interessant
Zurück
16.07.2019VWheute
Frank­furter Leben verwendet Allianz Soft­ware Ist ein deutscher Lebensversicherer in Bedrängnis, kommt die Frankfurter Leben und managt die Bestände …
Frank­furter Leben verwendet Allianz Soft­ware
Ist ein deutscher Lebensversicherer in Bedrängnis, kommt die Frankfurter Leben und managt die Bestände effizienter. Sagen zumindest die Frankfurter. Doch auch die Konsolidierungsplattform braucht manchmal Hilfe, beispielsweise bei …
26.06.2019VWheute
IT: Versi­cherer setzen ausschließ­lich auf Eigen­ent­wick­lung Geht es um die Weiterentwicklung der eigenen IT und Software setzen die deutschen …
IT: Versi­cherer setzen ausschließ­lich auf Eigen­ent­wick­lung
Geht es um die Weiterentwicklung der eigenen IT und Software setzen die deutschen Versicherungsunternehmen mehrheitlich auf Eigenentwicklungen. Demnach wollen zwei von drei Versicherern in Deutschland wollen selber …
05.06.2019VWheute
Digital, agil, schnell: Indus­trie­platt­form als Inno­va­ti­ons­ma­schine für Versi­cherer (Spon­sored Post) Eine aktuelle Studie der …
Digital, agil, schnell: Indus­trie­platt­form als Inno­va­ti­ons­ma­schine für Versi­cherer (Spon­sored Post)
Eine aktuelle Studie der Strategieberatung McKinsey verdeutlicht: Unternehmen die bei der Umsetzung ihrer Digitalstrategie auf Plattform-Modelle setzen und sich …
15.05.2019VWheute
Digital, agil, schnell: Indus­trie­platt­form als Inno­va­ti­ons­ma­schine für Versi­cherer (Spon­sored Post) Eine aktuelle Studie der …
Digital, agil, schnell: Indus­trie­platt­form als Inno­va­ti­ons­ma­schine für Versi­cherer (Spon­sored Post)
Eine aktuelle Studie der Strategieberatung McKinsey verdeutlicht: Unternehmen die bei der Umsetzung ihrer Digitalstrategie auf Plattform-Modelle setzen und sich …
Weiter