Märkte & Vertrieb

Geld verdienen mit einem Kfz-Unfall

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Kunden der Bavaria Direkt können bei einem Unfall finanziell profitieren. Das wird durch eine Kooperation des Direktversicherers mit der digitalen Auszahlungsplattform Optio Pay möglich. Geschädigte erhalten das Angebot, sich die Schadensumme ganz oder in Teilen als Wertgutschein auszahlen zu lassen und dabei einen Gewinn einzustreichen.
Der Kunde hat die Wahl, ob er einen Teilbetrag oder den gesamten Schaden in einen Gutschein umwandeln möchte. Er erhält ein Angebot vom Versicherer und kann selbst entscheiden, wie der Schadensausgleich erfolgen soll. So kann er sich beispielsweise bei einer Schadenhöhe von 600 Euro für eine direkte Auszahlung von 300 Euro auf sein Konto und für Gutscheine in Höhe von 360 Euro entscheiden. Renommierte Gutscheinpartner wie Amazon, Adidas oder Zalando stünden zum Eintausch bereit, wie das Unternehmen meldet.
Vorstand Christian Krams betont: "Wir möchten den Moment der Auszahlung in Zukunft stärker als positiven Kontaktpunkt nutzen und unseren Kunden einen Mehrwert bieten, den es so am deutschen Versicherungsmarkt noch nicht gibt. Mit Optio Pay bieten wir den Kunden die Option, mehr aus ihrem Geld zu machen - vollständig digital und sicher."
Zunächst bietet Bavaria Direkt die Option in der Kfz-Versicherung an, mittelfristig sollen weitere Versicherungssparten in das Angebot integriert werden. (vwh/mv)
Bild: Unfallauto (Quelle: Dieter Schütz)
Kfz-Versicherer · Kfz-Versicherung · VKB
Auch interessant
Zurück
10.09.2018VWheute
Allianz will mit Wasser Geld verdienen Der Vermögensverwalter Allianz Global Investors (AGI) legt für deutsche Anleger einen neuen Wasserfonds auf. …
Allianz will mit Wasser Geld verdienen
Der Vermögensverwalter Allianz Global Investors (AGI) legt für deutsche Anleger einen neuen Wasserfonds auf. Der Allianz Global Water ist ein Aktienfonds und investiert in Unternehmen, die nach Angaben der Fondsgesellschaft Lösungen für die …
13.07.2018VWheute
Vorstands­chefs verdienen das 52-Fache ihrer Mitar­beiter Die Vorstandsbezüge der 30 Dax-Unternehmen sind 2017 stärker gestiegen als in den drei …
Vorstands­chefs verdienen das 52-Fache ihrer Mitar­beiter
Die Vorstandsbezüge der 30 Dax-Unternehmen sind 2017 stärker gestiegen als in den drei Jahren zuvor. Laut einer jährlichen Studie der Technischen Universität München (TUM) und der Deutschen Schutzvereinigung …
06.07.2018VWheute
Versi­che­rungs­chefs verdienen fast das 60-Fache ihrer Mitar­beiter Das IMU-Institut hat erneut das Verhältnis der Vorstandsvergütungen zur …
Versi­che­rungs­chefs verdienen fast das 60-Fache ihrer Mitar­beiter
Das IMU-Institut hat erneut das Verhältnis der Vorstandsvergütungen zur Belegschaft für Dax-Konzerne ausgerechnet. Seit 2005 ist der Gehaltsabstand zwischen Topmanagern und einem Durchschnittsbeschäftigten um …
22.02.2018VWheute
Wie können Versi­cherer bei Kran­ken­zu­satz verdienen? Die Zahl der PKV-Vollversicherten ist nach Angaben der Bundesregierung zwischen 2010 und 2016 …
Wie können Versi­cherer bei Kran­ken­zu­satz verdienen?
Die Zahl der PKV-Vollversicherten ist nach Angaben der Bundesregierung zwischen 2010 und 2016 von 8,92 auf 8,63 Millionen gesunken. Demgegenüber stieg die Zahl der privaten Krankenzusatzversicherungen im Jahr 2016 laut …
Weiter