Unternehmen & Management

Haas: "Gegen Niedrigzinsen hilft nur Effizienz"

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Effizienz und nochmal Effizienz und dabei an den Kunden denken. Dieser abgewandelte Leitsatz eines deutschen Nachrichtenmagazins passt auf die Pläne der Talanx im kommenden Jahr. Aufgrund der immer noch niedrigen Zinsen wird die Wirtschaftlichkeit des Unternehmens eine größere Bedeutung einnehmen. Dessen sicher ist sich Talanx-Chef Herbert Haas, wie er VWheute in seiner Prognose für 2017 sagte:
"Neben zunehmenden politischen Unwägbarkeiten und anhaltenden weltweiten Krisen werden uns drei wesentliche Themen begleiten: die niedrigen Zinsen, die daraus erforderliche Kosteneffizienz und das durch die Digitalisierung veränderte Kundenverhalten. Selbst für den Fall, dass es eine leichte Erhöhung gibt, bleibt 2017 ein Jahr der Niedrigzinsen. Regulatorische Anforderungen wie Solvency II erhöhen zusätzlich den Druck auf die Branche. Der wirksamste Hebel, darauf zu reagieren, ist die Effizienzsteigerung. Um langfristig ein stabiler Partner für den Kunden zu bleiben, müssen wir Kosten einsparen und unsere Risiken ausgewogen und wohlüberlegt zeichnen. Die Weichen dafür haben wir gestellt. Unsere Anstrengungen zur Portfoliooptimierung und Internationalisierung in der Industrieversicherung und zur Kostensenkung im deutschen Privat- und Firmenkundengeschäft tragen erste Früchte. Dies wird sich 2017 fortsetzen." (vwh)
Bild: Herbert Haas (Quelle: Talanx)
Talanx · Herbert K. Haas · Prognose · 2017
Auch interessant
Zurück
27.03.2019VWheute
Wie Versi­che­rungs­profis ihren Kunden aus der Zins­falle helfen können "Niedrigzinsen bis 2050", lautet das Horrorszenario für deutsche Sparer. Der …
Wie Versi­che­rungs­profis ihren Kunden aus der Zins­falle helfen können
"Niedrigzinsen bis 2050", lautet das Horrorszenario für deutsche Sparer. Der Staat saniert sich so weiter kräftig, sicherheitsorientierte Anleger werden gleichzeitig enteignet. Für die gibt es aber …
22.03.2019VWheute
Sauberes Wasser – (k)eine Selbst­ver­ständ­lich­keit Wasser gehört zu den wichtigsten Rohstoffen dieses Planeten. Allein in über als 30 Ländern …
Sauberes Wasser – (k)eine Selbst­ver­ständ­lich­keit
Wasser gehört zu den wichtigsten Rohstoffen dieses Planeten. Allein in über als 30 Ländern der Erde sind die Menschen von akutem Wassermangel bedroht. Zudem gehen 80 Prozent aller Krankheiten in armen Ländern auf …
26.09.2018VWheute
GDV-Jahres­ta­gung: Die drei Frage­zei­chen der Versi­cherer Berlin ist heute der Hotspot einer ganzen Branche. Wenn die mächtigen Insurance-Heads in …
GDV-Jahres­ta­gung: Die drei Frage­zei­chen der Versi­cherer
Berlin ist heute der Hotspot einer ganzen Branche. Wenn die mächtigen Insurance-Heads in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom zum Versicherungstag  zusammenkommen, geht es nicht nur um …
31.07.2018VWheute
Auch Renten­kasse stöhnt unter Nied­rig­zinsen Die Niedrigzinsen sind der Feind aller. Die privaten Kranken-, Lebens- und Sachversicherer können das …
Auch Renten­kasse stöhnt unter Nied­rig­zinsen
Die Niedrigzinsen sind der Feind aller. Die privaten Kranken-, Lebens- und Sachversicherer können das Lied der Niedrigzinsen mittlerweile im Schlaf singen. Die Politik steht diesem Problem teilnahmslos gegenüber, die Restaurierung …
Weiter