Köpfe & Positionen

Paul Wessling wird neuer Vorstand bei Fiduciary

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Paul Wessling ist mit Wirkung zum 1. Januar 2017 zum neuen Vorstand der Fiduciary Management AG berufen worden. Als Experte für Risikomanagement und Reporting berät er bei Faros bereits seit April 2015 professionelle Investoren vor allem bei aufsichtsrechtlichen und regulatorischen Fragen. Der Versicherungsbetriebswirt verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Rechnungslegung von Lebens- und Sachversicherern.
Demnach war Wessling zuvor unter anderem für die Entwicklung und den Betrieb der Versicherungstechnik, MaRisk sowie Asset-Management-Systemen bei Lebensversicherern, Pensionskassen und Versorgungswerken verantwortlich. Bei verschiedenen Erst- und Rückversicherern leitete er zudem die Kapitalanlageverwaltung, die IT, das Rechnungswesen sowie Treuhandmandate.
"Paul Wessling ist in der Branche als 'Mister Regulator' bekannt. Fachkreise schätzen an ihm vor allem, dass er die überaus komplexen Regulierungsfragen mit Verve angeht", kommentiert Uwe Rieken, Vorstandsvorsitzender der Faros Fiduciary Management AG, die Personalentscheidung. (vwh/td)
Bild: Paul Wessling (Quelle: Faros)
Paul Wessling · Fiduciary
Auch interessant
Zurück
08.03.2019VWheute
OLG Düssel­dorf beendet Arag-Erbstreit nach 35 Jahren Prozess­dauer Der 35 Jahre andauernde Rechtsstreit um das Erbe der Arag ist nun rechtskräftig …
OLG Düssel­dorf beendet Arag-Erbstreit nach 35 Jahren Prozess­dauer
Der 35 Jahre andauernde Rechtsstreit um das Erbe der Arag ist nun rechtskräftig beendet worden: Demnach hat das Oberlandesgericht Düsseldorf bereits vor einigen Monaten das erstinstanzliche Urteil des …
21.02.2019VWheute
Scor trotzt Natur­ka­ta­stro­phen und will höhere Divi­dende zahlen Der französische Rückversicherer Scor hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2018 trotz…
Scor trotzt Natur­ka­ta­stro­phen und will höhere Divi­dende zahlen
Der französische Rückversicherer Scor hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2018 trotz Schadenbelastung durch Naturkatastrophen mit passablen Zahlen abgeschlossen. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, stiegen …
14.01.2019VWheute
Marke­ting­leiter Hanno­ver­sche: Natür­lich kenne ich einige nega­tive Beispiele von Werbung Werbekampagnen gelten gerade für größere …
Marke­ting­leiter Hanno­ver­sche: Natür­lich kenne ich einige nega­tive Beispiele von Werbung
Werbekampagnen gelten gerade für größere Unternehmen als kluge Ergänzung im Dialog mit den Stakeholdern. Es geht darum, einer Marke ein Gesicht zu geben und das jeweilige …
02.10.2018VWheute
Cyber: Frage der Zeit bis erste Deckungs­strei­tig­keiten ausge­fochten werden Heute findet in Münster das Symposium zur Cyber-Versicherung der …
Cyber: Frage der Zeit bis erste Deckungs­strei­tig­keiten ausge­fochten werden
Heute findet in Münster das Symposium zur Cyber-Versicherung der Forschungsstelle für Versicherungswesen statt. Exklusiv für VWheute erklärt einer der Redner, Rechtsanwalt Paul Malek, Noerr LLP, im …
Weiter