Märkte & Vertrieb

Allianz versichert online gegen Berufsunfähigkeit

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Um die Hemmschwelle potenzieller Kunden zu verringern, bietet die Allianz eine Online-Versicherung gegen Berufsunfähigkeit an, inklusive Schnelltest für Vorerkrankungen. Mittels Eingabe von Alter, Beruf und Krankheitsbild will die Allianz eine sofortige Aussage treffen, inwieweit sich eine Vorerkrankung auf die Versicherbarkeit auswirkt. Der abschlusswillige Kunde kann zwischen digitalem Vertragsabschluss und Kontakt über E-Mail wählen.
Der digitale Abschluss ist so konzipiert, dass der Kunde seinen Vertrag selbst verwalten kann und auch online Meldungen macht. Während des Abschlusses leitet der Versicherer den Kunden durch Hinweise auf Datenschutz und Angaben zu Experten, die individuelle Anliegen betreuen, durch das System. Der ausführliche Gesundheitstest wird anonym durchgeführt. Anhand der Daten, verspricht die Allianz, könne man direkt im Anschluss für drei von vier Kunden einen Aussage darüber treffen, ob sie eine Police erhalten und wie hoch der Monatsbeitrag ausfällt.
Alf Neumann, kommender Digitalchef der Allianz Leben, beruft sich auf die Vorlieben der Konsumenten, nach denen die Berufsunfähigkeitsversicherung diejenige unter den Risikoabsicherungen ist, die am häufigsten im Internet recherchiert wird: "Also lag es auf der Hand, den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung digital möglich zu machen." Das Produkt ist nach Angabe der Allianz für alle digitalen Endgeräte optimiert. (vwh/jh)
Bild: Alf Neumann, Produktvorstand der Allianz Leben, will mit seiner digitalen Berufsunfähigkeitversicherung dem Verbraucherverhalten entgegenkommen. (Quelle: Allianz)
Berufsunfähigkeitsversicherung · Allianz Leben
Auch interessant
Zurück
30.04.2019VWheute
DEVK: Fast jeder Vierte verlässt sich bei BU auf die gesetz­liche Absi­che­rung Psychische Erkrankungen sind immer öfter ein Grund für …
DEVK: Fast jeder Vierte verlässt sich bei BU auf die gesetz­liche Absi­che­rung
Psychische Erkrankungen sind immer öfter ein Grund für Berufsunfähigkeit. Allerdings scheinen nur wenige Bundesbürger einen entsprechenden Versicherungsschutz für den Fall der Fälle zu besitzen. Laut …
07.12.2018VWheute
Wer bietet den besten Schutz gegen Berufs­un­fä­hig­keit? Wer besitzt eine große Erfahrung im Bereich Berufsunfähigkeitsversicherungen und welche …
Wer bietet den besten Schutz gegen Berufs­un­fä­hig­keit?
Wer besitzt eine große Erfahrung im Bereich Berufsunfähigkeitsversicherungen und welche Serviceleistungen bietet der Versicherer bei der Antrags- und Leistungsprüfung? Dieser und anderen Fragen ist das Institut für …
18.05.2018VWheute
Verbrau­cher sind für BU und gegen höhere Prämien Die Berufsunfähigkeitsversicherung war in der Vergangenheit nicht immer unumstritten. Denn kaum ein …
Verbrau­cher sind für BU und gegen höhere Prämien
Die Berufsunfähigkeitsversicherung war in der Vergangenheit nicht immer unumstritten. Denn kaum ein Produkt wird von Versicherern wie Verbraucherschützern als ähnlich wichtig angesehen, kaum eines führt zu so vielen Prozessen. …
08.05.2018VWheute
Berufs­un­fä­hig­keit ist Nerven­sache Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist wichtig. Wer einen guten Schutz anbietet und wer nicht, weiß die …
Berufs­un­fä­hig­keit ist Nerven­sache
Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist wichtig. Wer einen guten Schutz anbietet und wer nicht, weiß die Ratingagentur Morgen & Morgen. Ebenso kennt sie die Gefahr, die immer mehr Menschen zur Berufsaufgabe zwingt und die BU-Versicherer …
Weiter