Köpfe & Positionen

Neuer Vorstand der Sparkassen-Versicherung Sachsen

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Dragica Mischler (42) wird zum 1. Juni 2017 neuer Vorstand der Sparkassen-Versicherung Sachsen. Sie folgt damit nach Unternehmensangaben Hans-Jürgen Büdenbender, der aus dem Unternehmen ausscheiden wird. Zum 1. Juli 2017 wird die Finanzökonomin und gelernte Bankerin das Vorstandsressort Leben/Finanzen/IT übernehmen.
Mischler ist seit mehr als 15 Jahren in der Versicherungsbranche tätig, davon seit zehn Jahren in leitenden Funktionen. Derzeit verantwortet sie als Prokuristin und Vertriebsdirektorin den kompletten Genossenschafts- und Kooperationsvertrieb der Versicherungskammer Bayern.
Zuvor leitete sie bei der VKB den Bereich Produkte und Leben, wo sie unter anderem für die Produktentwicklung Leben, das bAV-Kompetenzmanagement, die Vertriebsunterstützung Leben für das Privatkundensegment sowie die Rechts- und Steuerabteilung Leben verantwortlich zeichnete.
Zuvor war Mischer bei der HDI-Gerling Leben, in der R+V sowie im Firmenkundenbereich der Dresdner Bank AG tätig. (vwh/td)
Bild: Dragica Mischler wird neues Vorstandsmitglied der Sparkassen-Versicherung Sachsen (Foto: Christoph Vohler)
Sparkassen-Versicherung Sachsen · Dragica Mischler
Auch interessant
Zurück
19.08.2019VWheute
SV-Versi­che­rung gründet Wert­er­mitt­lungs-GmbH Neue Wege gehen: Die SV Sparkassen Versicherung (SV) hat laut Eigenaussage wegen ihrer Historie als …
SV-Versi­che­rung gründet Wert­er­mitt­lungs-GmbH
Neue Wege gehen: Die SV Sparkassen Versicherung (SV) hat laut Eigenaussage wegen ihrer Historie als ehemaliger Gebäudemonopolversicherer ein großes Knowhow im Immobilienbereich. Dieses Wissen stellt sie nun in der neu gegründeten …
16.08.2019VWheute
Claus Mischler wird LV-Chef bei Mylife Frühe Klarheit über den neuen "Head of Life" hat der Versicherer Mylife geschaffen. Die Swiss InsurEvolution …
Claus Mischler wird LV-Chef bei Mylife
Frühe Klarheit über den neuen "Head of Life" hat der Versicherer Mylife geschaffen. Die Swiss InsurEvolution Partners Holding hat Claus Mischler zum 1. Dezember 2019 zum Zentralvorstand Leben ernannt.
18.03.2019VWheute
Defi­zite in der Finanz­bil­dung: Sind die Deut­schen zu dumm für Versi­che­rung? Eine Mehrheit der Deutschen fühlt sich im Finanzwissen schlecht …
Defi­zite in der Finanz­bil­dung: Sind die Deut­schen zu dumm für Versi­che­rung?
Eine Mehrheit der Deutschen fühlt sich im Finanzwissen schlecht gerüstet für die Zukunft und plädiert für die Einführung von schulischem Finanzunterricht. Was spricht dafür, was dagegen und hätte es…
30.11.2018VWheute
Clark erobert Spar­kasse endgültig Die 1822 Direkt war er erste Schritt, nun folgt der Zweite mit der Sparkassen-Finanzgruppe. Nach Informationen …
Clark erobert Spar­kasse endgültig
Die 1822 Direkt war er erste Schritt, nun folgt der Zweite mit der Sparkassen-Finanzgruppe. Nach Informationen einer großen deutschen Wirtschaftszeitung haben sich "die öffentlichen Versicherer" für eine Zusammenarbeit mit Clark und dessen …
Weiter