Köpfe & Positionen

Weiss läutet neue Ära bei der Ostfriesischen ein

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Thomas Weiss wird neuer Vorstandsvorsitzender der Ostfriesischen Landschaftlichen Brandkasse. Der bisherige Vorstandsvorsitzende Joachim Queck ist am 30. November 2016 in den Ruhestand getreten. Weiss hat zum 1. Dezember 2016 gemeinsam mit seinem Kollegen Gerrit Wilken die Verantwortung für die Brandkasse übernommen.
Der langjährige Brandkassen-Chef Queck wurde bereits am Mittwoch feierlich verabschiedet. Der 62-Jährige hatte den ostfriesischen Versicherer 23 Jahre lang geführt und hat ihn nach dem Abschied vom Versicherungsmonopol erfolgreich am Markt etabliert. Nach verschiedenen beruflichen Stationen in norddeutschen Versicherungsunternehmen übernahm der gebürtige Itzehoer 1994 als Vorsitzender des Vorstandes die Leitung des ostfriesischen öffentlich-rechtlichen Versicherers aus Aurich. (vwh/mv)
Bild: Weiss (rechts außen), Wilken (links außen) und Queck (Quelle: Ostfriesische Landschaftlichen Brandkasse)
Vorstand · Wohngebäude · Ostfriesische Landschaftliche Brandkasse · Thomas Weiss · Joachim Queck · Gerrit Wilken