Märkte & Vertrieb

Versicherungswirtschaft 12/2016: Stille Entscheider

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Schnell, genau, gut: In der aktuellen Ausgabe des Business- und Managementmagazins Versicherungswirtschaft erfahren Sie die kommenden Themen der Geschäftswelt 2017. Neben der zahlenorientierten Analytik widmet sich VW-Redakteur Michael Stanczyk dem Menschen im Wahl- und Entscheidungsjahr 2016. Der Tenor: Die Aufgaben werden komplexer, der Optimismus bleibt.
Im Fokus: Führende Versicherungsmanager sprechen über Risiken und Chancen im Geschäftsjahr 2017. Weitere Themen: Der indische Versicherungsmarkt und warum Donald Trump ein Vorteil für Versicherer sein kann. Im Profil: Uwe Ludka, Vorstandsvorsitzender der Itzehoher. Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre. (vwh)
Das Heft können Sie HIER bestellen:
Bild: Versicherungswirtschaft 12/2016 (Quelle: Verlag Versicherungswirtschaft)
Versicherungswirtschaft · Indien · Vermittler · Donald Trump
Auch interessant
Zurück
14.02.2019VWheute
Swiss Re und Zurich nehmen indi­sche SBI General Insurance ins Visier Die Bevölkerung Indiens wächst und bietet für Versicherer einen beinahe …
Swiss Re und Zurich nehmen indi­sche SBI General Insurance ins Visier
Die Bevölkerung Indiens wächst und bietet für Versicherer einen beinahe unerschöpflichen Markt. Diesen wollen sich nach einem Medienbericht die Swiss Re und Zurich zu Nutze machen und beim indischen Versicherer…
14.02.2019VWheute
Munich Re plant wohl Verkauf von India Insurance Anteilen Der indische Versicherungsmarkt zählt mittlerweile zu den lukrativsten weltweit. Bereits …
Munich Re plant wohl Verkauf von India Insurance Anteilen
Der indische Versicherungsmarkt zählt mittlerweile zu den lukrativsten weltweit. Bereits 2016 gab die Munich Re bekannt, sich stärker auf dem Subkontinent engagieren zu wollen. Nun scheinen diese Bemühungen einen Dämpfer …
23.01.2019VWheute
AGCS erhält Versi­che­rungs­li­zenz in Indien Während die Allianz ihre Industriesparte neu ordnet, zieht es Allianz Global Corporate & Specialty …
AGCS erhält Versi­che­rungs­li­zenz in Indien
Während die Allianz ihre Industriesparte neu ordnet, zieht es Allianz Global Corporate & Specialty SE (AGCS) indes nach Indien. Unternehmensangaben zufolge hat AGCS bereits Ende 2018 von der indischen Aufsichtsbehörde für …
09.10.2017VWheute
Allianz verliert Partner und womög­lich die Lizenz in Indien Oliver Bäte will den digitalsten Versicherer der Welt formen. Der Prüfstein für Erfolg …
Allianz verliert Partner und womög­lich die Lizenz in Indien
Oliver Bäte will den digitalsten Versicherer der Welt formen. Der Prüfstein für Erfolg oder Misserfolg seiner Modernisierungsstrategie liegt in Indien, dort schafft er tausende Jobs. 2001 war die Allianz mit dem Partner…
Weiter