Köpfe & Positionen

Kleinlein: "Lebensversicherer trudeln“

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der Bund der Versicherten (BdV) hat Lebensversicherungsunternehmen zu deren eigener Lage und zum Markt befragt. Axel Kleinlein, Vorstandssprecher des BdV: "Die Lebensversicherer befinden sich im Trudeln. Die Branche zeigt sich nicht stabil."
Axel Kleinlein rät von Neuverträgen ab: "Wir warnen davor, mit dem Hinweis auf einen geringfügig höheren Garantiezins nun im Jahresendgeschäft ein ansonsten ohnehin schwaches Produkt abzuschließen." Auch sollte die Politik bei der Rentenreform umdenken: "Lebensversicherer sind keine verlässlichen und stabilen Partner für eine Rentenreform", so Kleinlein. Der BdV schrieb die zwanzig größten Lebensversicherer sowie die öffentlichen Versicherer an. Es waren auch anonyme Antworten möglich, es antworteten neun Unternehmen.
"Offensichtlich hofft ein großer Teil der Branche noch immer, mit Intransparenz die Krisenlage auszusitzen", konstatiert Kleinlein. Mit Blick auf Mitwettbewerber wurden von den Befragten zudem mehrfach Befürchtungen geäußert, dass demnächst ernste Schieflagen von Unternehmen zu befürchten seien, schreibt der BdV.
Kleinlein fasst zusammen: "Wenn sich mehr als die Hälfte der Antwortenden um eine Aussage zur Stabilität des eigenen Unternehmens drückt, ist offensichtlich etwas im Argen. Mit den Erkenntnissen aus der Befragung der Unternehmen, müssen wir davon ausgehen, dass die Auffanggesellschaft Protektor in den nächsten Jahren einen Pleitekandidaten retten muss." (vwh/mv)
Bild: Axel Kleinlein (Quelle: BdV)
Lebensversicherung · Zukunft · Axel Kleinlein · BdV
Auch interessant
Zurück
12.08.2019VWheute
Riesen Wachstum bei der Ammer­länder – die Vorstände Axel Eilers und Gerold Saat­hoff im Inter­view Der Ammerländer Versicherungsverein knackt die 600…
Riesen Wachstum bei der Ammer­länder – die Vorstände Axel Eilers und Gerold Saat­hoff im Inter­view
Der Ammerländer Versicherungsverein knackt die 600.000er Marke bei Kunden. Vor fünf Jahren waren es rund 247.000. Zeit, über diesen erstaunlichen Aufschwung zu sprechen. Ein …
30.07.2019VWheute
Klein­lein fordert "schär­feren Kisten­de­ckel" für PEPP Axel Kleinlein, Vorstandssprecher des Bundes der Versicherten (BdV), rührt erneut die …
Klein­lein fordert "schär­feren Kisten­de­ckel" für PEPP
Axel Kleinlein, Vorstandssprecher des Bundes der Versicherten (BdV), rührt erneut die Werbetrommel für die EU-Standardrente PEPP: "Ein solches Produkt ist überfällig". Allerdings gelte es zu diskutieren, wie die …
23.07.2019VWheute
"Ohne Politik wären LV-Versi­cherer pleite gegangen" – haben die Unter­nehmen das Schlimmste hinter oder noch vor sich? Unfallgeschäft lohnt sich, …
"Ohne Politik wären LV-Versi­cherer pleite gegangen" – haben die Unter­nehmen das Schlimmste hinter oder noch vor sich?
Unfallgeschäft lohnt sich, Lebensversicherung nicht (mehr). Das ist in der Branche Allgemeingut. Was soll also bei einer Untersuchung von Assekurata zum Thema …
18.07.2019VWheute
Klein­lein: "Wir sehen in Frau von der Leyen eine Chance auf eine starke Kommis­si­ons­prä­si­dentin" Die EU-Kommission hat mit Ursula von der Leyen …
Klein­lein: "Wir sehen in Frau von der Leyen eine Chance auf eine starke Kommis­si­ons­prä­si­dentin"
Die EU-Kommission hat mit Ursula von der Leyen erstmals in der Geschichte eine Frau an ihrer Spitze. Während die Wahl der CDU-Politikern hohe Wellen schlägt, sieht …
Weiter