Unternehmen & Management

Zurich lädt zum Hackathon

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Das Kölner Rheinstadion ist für gewöhnlich die Heimstätte des 1. FC Köln. Fußball wurde dank des rheinischen Derbys am vergangenen Wochenende im benachbarten Mönchengladbach gespielt. Freie Bahn also für 130 Programmierer, Entwickler und Designer beim ersten InsurHack der deutschen Versicherungsbranche, zudem die Zurich in die Rheinmetropole geladen hat.
Insgesamt 30 Teams sollten sich exklusiv an deren neue Versicherungsplattform, andocken und validieren. Das Ziel: kreative Anwendungsideen und Lösungen zu schaffen, die sich auf Basis des neuen Systems weiterentwickeln lassen.
Die Aufgabe: innerhalb von 48 Stunden non-stop neue Softwarelösungen und kundeorientierte Geschäftsideen jenseits des klassischen Versicherungsgeschäftes zu entwickeln.
Die Zurich selbst will damit nach eigener Aussage ihr eigenes IT-Know-how deutlich aus- und entsprechende Expertenstellen aufbauen. Sieger des ersten Hackathons war das Team Hacker Mates.
Auf den weiteren Platzierungen folgen das Team Control Experts (Platz zwei) und das Team Fizzy (Platz drei). Der zweite Zurich InsurHack soll voraussichtlich im Sommer 2017 stattfinden. (vwh/td)
Bild: Das Siegerteam des ersten Zurich Hackathon (Quelle: Zurich)
Zurich · Hackathon
Auch interessant
Zurück
11.03.2019VWheute
Digi­tale Trans­for­ma­tion – die Ideo­logie einer neuen Ära Von der bloßen Digitalisierung analoger Prozesse zum kompletten Neuentwurf von Abläufen …
Digi­tale Trans­for­ma­tion – die Ideo­logie einer neuen Ära
Von der bloßen Digitalisierung analoger Prozesse zum kompletten Neuentwurf von Abläufen in digitaler Form – das sei die notwendige Änderung im "Mindset" der Versicherer, um wirklich alle Potentiale auszuschöpfen. So der…
25.09.2018VWheute
Allianz lädt Konkur­renten zur Zusam­men­ar­beit ein Mit einer veritablen Nachricht ist die Insurance Conference Munich 2018 (Inscom) gestartet: Dort …
Allianz lädt Konkur­renten zur Zusam­men­ar­beit ein
Mit einer veritablen Nachricht ist die Insurance Conference Munich 2018 (Inscom) gestartet: Dort hatte Andreas Nolte, CIO der Allianz Deutschland AG, alle Beteiligten, auch Mitbewerber und klassische Konkurrenten, zur …
04.04.2018VWheute
Talanx erwartet vom Hacka­thon Impulse fürs Versi­che­rungs­ge­schäft
Talanx erwartet vom Hacka­thon Impulse fürs Versi­che­rungs­ge­schäft
03.04.2018VWheute
Ökosystem Insur­tech: Vom Hacka­thon bis zum globalen Scou­ting Von Andreas Eckstein und Axel Liebetrau. Veränderung ist das Schlagwort der Zeit. Die …
Ökosystem Insur­tech: Vom Hacka­thon bis zum globalen Scou­ting
Von Andreas Eckstein und Axel Liebetrau. Veränderung ist das Schlagwort der Zeit. Die Gründe sind unterschiedlich: Globalisierung, Digitalisierung oder demographischer Wandel. Die Folgen für Versicherungen sind immer…
Weiter