Märkte & Vertrieb

Chinas Versicherer fürchten sich nicht vor Immobilienblase

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Seit Jahren sprechen viele Marktbeobachter von einer Blase auf dem chinesischen Immobilienmarkt, die jederzeit platzen könne. Chinesische Versicherer beeindrucken diese Warnungen nicht. Mit dem Geld aus ihren gut gefüllten Bargeldkassen haben sie in diesem Jahr weiter große Immobilienkäufe getätigt. Investitionen in Immobilien scheinen sich angesichs hoher Renditen weiter zu lohnen.
Nach Angaben des Verbandes der Chinesischen Versicherungsbranche haben die acht aktivsten Versicherer in den wirtschaftlich gut entwickelten Städten allein in diesem Jahr für umgerechnet etwa 5,4 Mrd. Euro verschiedene Immobilien - vor allem Bürogebäude oder Grundstücke - gekauft.
Statistiken zufolge konnte in den vergangenen Jahren im Durchschnitt eine Rendite von vier bis zehn Prozent erwirtschaftet werden. Für das Mieteinkommen konnten die investierten Versicherungsunternehmen sogar ein Plus von 20 bis 25 Prozent erzielen. (hy)
Bildquelle: hy
China · Immobilien
Auch interessant
Zurück
14.03.2019VWheute
Neue Chancen und neue Risiken durch Immo­bi­li­en­in­vest­ments Immobilien gehören angesichts dauerhaft niedriger Zinsen derzeit zu den beliebtesten …
Neue Chancen und neue Risiken durch Immo­bi­li­en­in­vest­ments
Immobilien gehören angesichts dauerhaft niedriger Zinsen derzeit zu den beliebtesten Investments für Versicherer. Allerdings scheinen mit den Chancen durch den Boom bei Gewerbe-, Büro- und Wohnimmobilien auch die …
04.02.2019VWheute
Gothaer: "Immo­bi­li­en­in­ves­ti­tionen sind aus Diver­si­fi­zie­rungs­gründen grund­sätz­lich inter­es­sant" Seit einigen Jahren kennt der …
Gothaer: "Immo­bi­li­en­in­ves­ti­tionen sind aus Diver­si­fi­zie­rungs­gründen grund­sätz­lich inter­es­sant"
Seit einigen Jahren kennt der Immobilienboom nur eine Richtung – und zwar nach oben. Sowohl Gewerbe- als auch Wohnimmobilien sind bei Investoren derzeit besonders belieb…
22.01.2019VWheute
Außen­dienste befeuern das Geschäft von Wüstenrot Immo­bi­lien Die Wüstenrot Immobilien GmbH (WI) erzielte abgelaufenen Geschäftsjahr erneut eine neue…
Außen­dienste befeuern das Geschäft von Wüstenrot Immo­bi­lien
Die Wüstenrot Immobilien GmbH (WI) erzielte abgelaufenen Geschäftsjahr erneut eine neue Bestleistung bei den Vermittlungen: Mit 606 Millionen Euro wurden diese im Vergleich zum Vorjahr (506 Millionen) um 100 Millionen…
13.11.2018VWheute
Versi­che­rungs­kammer Bayern inves­tiert in Karstadt-Immo­bi­lien Investition in Betongold. Für den Konzern Versicherungskammer hat DC Values …
Versi­che­rungs­kammer Bayern inves­tiert in Karstadt-Immo­bi­lien
Investition in Betongold. Für den Konzern Versicherungskammer hat DC Values Investment Management über einen Spezial-AIF drei an Karstadt vermietete Immobilien in Berlin erworben.
Weiter