Unternehmen & Management

Ping An verspricht Regulierung im Sekundentakt

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der größte private Krankenversicherer Ping An hat Wuhan in Zusammenarbeit mit dem dortigen städtischen Klinikum ein als "Yiyuan-Yizhangtong" (zu deutsch: "Krankenhausrechnung in einem Rutsch") bezeichnetes Leistungsregulierungssystem eingeführt. Mit dem System kann die Klinik für die Versicherten die Kosten direkt mit Ping An abrechnen. Der Versicherte muss nur vorher dem Klinikum eine Einwilligung geben.
Mit dem neuen System verspricht die Ping An eine Regulierung im Sekundentakt. Die Marketingfachleute des Versicherers wollen damit erreichen, dies tatsächlich als "Sekunden-Regulierungs-System" an den Kunden zu bringen. Bei vielen Krankenhäusern trifft es immerhin auf großes Interesse, weil diese in der Regel sehr lange warten müssen, bis sie die Kosten von privaten Krankenversicherern erstattet bekommen. Die Ping An plant daher, durch ihre groß angelegten Werbeaktionen zunächst 1.000 Krankenhäuser zur Anbindung an das System zu gewinnen.
Das System soll auch für die Versicherten zur Nutzung zu verschiedenen Servicezwecken konzipiert sein. Beispielsweise kann ein Versicherter für die medizinischen Leistungen, die er zuerst selbst bezahlen muss, durch das System ein Kredit für Behandlungskosten beantragen. Dazu braucht er nur eine App auf dem Smartphone. Die Bewilligung eines solchen Kredites soll nach Ansicht des Versicherers bereits innerhalb von sechs Minuten erledigt werden. (hy)
Bildquelle: hy
Ping An
Auch interessant
Zurück
18.06.2019VWheute
Wie steht es um die Alters­vor­sorge der Deut­schen? Minis­te­rium verspricht Klar­heit Um die Zukunft der Alterssicherung in Deutschland im Blick zu …
Wie steht es um die Alters­vor­sorge der Deut­schen? Minis­te­rium verspricht Klar­heit
Um die Zukunft der Alterssicherung in Deutschland im Blick zu behalten, sind nach Einschätzung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) verlässliche Informationen über die …
16.02.2018VWheute
Talanx verspricht Zukäufe und klagt über US-Steu­er­re­form Der drittgrößte deutsche Versicherungskonzern Talanx in Hannover will anorganisch wachsen…
Talanx verspricht Zukäufe und klagt über US-Steu­er­re­form
Der drittgrößte deutsche Versicherungskonzern Talanx in Hannover will anorganisch wachsen. "Wenn sich eine passende Gelegenheit ergibt, werden wir einen Zukauf ins Auge fassen“, sagte der scheidende Konzernchef Herbert K…
23.08.2016VWheute
Total­schaden im Sekun­den­takt Die Testfahrt einer Frau im US-Staat Virginia dürfte zumindest ein Anwärter auf das Guiness-Buch der Rekorde sein. Bei…
Total­schaden im Sekun­den­takt
Die Testfahrt einer Frau im US-Staat Virginia dürfte zumindest ein Anwärter auf das Guiness-Buch der Rekorde sein. Bei einem Mercedes-Händler in Arlington in der Nähe von Washington D.C. leiht sich die Dame einen Mercedes GLE für eine Testfahrt aus…
22.01.2016VWheute
Arag verspricht beschleu­nigte Risi­ko­prü­fung per Riva Ein neues Tool soll helfen, die Voranfrage für Arag-Krankenversicherungen zu beschleunigen. …
Arag verspricht beschleu­nigte Risi­ko­prü­fung per Riva
Ein neues Tool soll helfen, die Voranfrage für Arag-Krankenversicherungen zu beschleunigen. Alle 30.000 Makler, die mit den Vergleichsprogrammen Levelnine oder Softfair arbeiten, können demnach durch "Riva" die …
Weiter