Köpfe & Positionen

DEVK: Die Queen ist amused

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Prominente im Rentenalter, die weiter arbeiten und von sich reden machen, werden als besonders leistungsstark wahrgenommen. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage der DEVK hervor. Gefragt nach zehn prominenten Persönlichkeiten genießt Königin Elizabeth II. von Großbritannien mit 95 Prozent nicht nur den größten Bekanntheitsgrad. 73 Prozent der Befragten schätzen sie als sehr fit für ihr Alter ein.
Damit belegt die britische Monarchin in der Umfrage unangefochten den Spitzenplatz unter den Promis. Auf Rockröhre Tina Turner (76) entfielen 67 Prozent Zustimmung, knapp gefolgt von 66 Prozent für Altrocker Udo Lindenberg (70). Auch Papst Franziskus (79), Dieter Hallervorden (81) und Mick Jagger (73) gehören einer Mehrheit der Deutschen zufolge zu den fittesten prominenten Senioren.
Deutlich schwächer schnitt hingegen die französische Schauspielerin Brigitte Bardot (82) ab. Auch Ex-US-Präsident George H. W. Bush (92), Schauspielerin Olivia de Havilland (100) und der ehemalige Bundeskanzler Helmut Kohl (86) werden nicht mehr als sonderlich rüstig eingeschätzt. (vwh/td)
Bild: The Queen seems amused (Quelle: DEVK)
DEVK
Auch interessant
Zurück
17.06.2019VWheute
Name entscheidet über Gehalt: Lutz ist King, Alex­andra Queen – und besser Peter als Petra sein Haben sie sich schon einmal gefragt, warum ihr …
Name entscheidet über Gehalt: Lutz ist King, Alex­andra Queen – und besser Peter als Petra sein
Haben sie sich schon einmal gefragt, warum ihr dämlicher Kollege mehr verdient als sie? Die Antwort ist ganz einfach, er hat einen besseren Namen. Das ergab eine Analyse der …
13.06.2019VWheute
DEVK: Kraft­fahrt­ge­schäft treibt Wachstum Die Kölner wollen stark wachsen. Nach einem unterdurchschnittlichen, aber ertragsstarkem Jahr 2018 will …
DEVK: Kraft­fahrt­ge­schäft treibt Wachstum
Die Kölner wollen stark wachsen. Nach einem unterdurchschnittlichen, aber ertragsstarkem Jahr 2018 will die DEVK mit aktiver Rück- und innerdeutscher Schaden- und Unfallversicherung wieder deutlich schneller als der Markt zulegen. "Eine…
30.04.2019VWheute
DEVK: Fast jeder Vierte verlässt sich bei BU auf die gesetz­liche Absi­che­rung Psychische Erkrankungen sind immer öfter ein Grund für …
DEVK: Fast jeder Vierte verlässt sich bei BU auf die gesetz­liche Absi­che­rung
Psychische Erkrankungen sind immer öfter ein Grund für Berufsunfähigkeit. Allerdings scheinen nur wenige Bundesbürger einen entsprechenden Versicherungsschutz für den Fall der Fälle zu besitzen. Laut …
11.01.2019VWheute
Kidnap­ping der Queen kommt vor Gericht Es war wohl einer der spektakulärsten Kunstdiebstähle der jüngeren deutschen Geschichte: der Raub der …
Kidnap­ping der Queen kommt vor Gericht
Es war wohl einer der spektakulärsten Kunstdiebstähle der jüngeren deutschen Geschichte: der Raub der wagenradgroßen Münze "Big Maple Leaf" mit dem Bildnis von Königin Elisabeth II. und einem damaligen Goldwert von knapp 3,75 Mio…
Weiter