Köpfe & Positionen

Martin Seibold wechselt zur Nürnberger

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Martin Seibold wird zum 1. November 2016 neuer Vorstand der Nürnberger, wo er künftig für Informatik und Betriebsorganisation zuständig sein wird. Der 49-Jährige kommt von der Allianz, wo er für die digitale Transformation zuständig war.
Seibold begann seine berufliche Karriere 1997 bei Boston Consulting, wo er als Berater und später als Partner und Geschäftsführer tätig war.
Mit dem neuen Bereich will die Nürnberger nach eigenen Angaben die Bedeutung der Informatik in Zeiten digitalen Wandels unterstreichen. (vwh/jh)
Bild: Martin Seibold wechselt zur Nürnberger. (Quelle: Nürnberger)
Nürnberger · Martin Seibold
Auch interessant
Zurück
02.10.2018VWheute
Lison wech­selt von der Allianz zu W&W-Tochter Die Württembergische Versicherung, eine W&W-Tochter, baut ihr Firmenkundengeschäft aus. Dazu …
Lison wech­selt von der Allianz zu W&W-Tochter
Die Württembergische Versicherung, eine W&W-Tochter, baut ihr Firmenkundengeschäft aus. Dazu schafft das Unternehmen ein eigenes Firmenkunden-Ressort. Die Leitung wird mit Wirkung zum 1. Januar 2019 Jens Lison (53) übernehmen…
08.08.2018VWheute
Wie kann man Kunden analog für die digi­tale Welt gewinnen? Der Vertrieb neuer digitaler Prozesse wird oftmals rein digital gedacht. Dabei sind …
Wie kann man Kunden analog für die digi­tale Welt gewinnen?
Der Vertrieb neuer digitaler Prozesse wird oftmals rein digital gedacht. Dabei sind menschliche Ansprachen auf digitale Abschlussprozesse erstaunlich effektiv und werthaltig. Wichtig, die Ansprechenden mit den richtigen …
02.07.2018VWheute
Amberg wech­selt von Ergo zur Munich Re Florian Amberg ist seit dem 1. Juli Group-Pressesprecher beim Rückversicherer Munich Re. Zuvor arbeitete der …
Amberg wech­selt von Ergo zur Munich Re
Florian Amberg ist seit dem 1. Juli Group-Pressesprecher beim Rückversicherer Munich Re. Zuvor arbeitete der 33-Jährige als Leiter der Kommunikation bei Ergo Direkt. Amberg wird in der neu geschaffenen Position bei der Munich Re an Jörg …
17.04.2018VWheute
Ex-Manager der Hannover Re wech­selt zu Part­nerRe PartnerRe is hiring. Der Rückversicherer hat Chris Shanahan zum Executive Vice President, Corporate…
Ex-Manager der Hannover Re wech­selt zu Part­nerRe
PartnerRe is hiring. Der Rückversicherer hat Chris Shanahan zum Executive Vice President, Corporate Development, US Life ernannt. Es ist nicht die erste Personalie des auf Bermuda ansässigen Versicherers in der letzten Zeit. …
Weiter