Märkte & Vertrieb

"Zentralisierter Content hat keine Chance"

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
"Zentralisierter Content hat im digitalen Zeitalter keine Chance. Die Vermittler müssen eigenständig publishen können, erst dann wird es authentisch. Zwischengeschaltete Agenturen bringen daher keinen Mehrwert", sagt Ralf Pispers, Geschäftsführer des Digitaldienstleisters .dotkomm. Zudem nutzen derzeit nur wenige Vermittler die von den Versicherern bereitgestellten Bewertungsplattformen.
Darüber hinaus sei der standardisierte und integrierte Bewertungsprozess meist noch eine Vision, konstatiert eine aktuelle Studie des Digitaldienstleisters gemeinsam mit der AMC Finanzmarkt GmbH. Zudem liegen 80 Prozent des Potentials brach, konstantiert Pispers. Viele Gesellschaften hätten noch keine Strategie zur Kundenbewertung, daher sind diese bislang kaum in Prozesse und Systeme integriert.
"Bewertungen sind für die digitale Reputation der Vertriebspartner entscheidend. Der potentielle Kunde schaut im Netz nach. Das ist nicht anders als bei der Urlaubsbuchung oder beim Online-Shopping", ergänzt AMC-Geschäftsführer Stefan Raake. (vwh/td)
Bildquelle: Fotolia
Vermittler
Auch interessant
Zurück
26.07.2019VWheute
Hoeneß-Nach­folge: Hat Allianz-Mann Werner Zede­lius eine Chance auf das höchste Amt beim FC Bayern? Geht er nun oder geht er nicht? Seit Tagen …
Hoeneß-Nach­folge: Hat Allianz-Mann Werner Zede­lius eine Chance auf das höchste Amt beim FC Bayern?
Geht er nun oder geht er nicht? Seit Tagen bereits spekulieren die großen Sportmedien dieses Landes über einen möglichen Rückzug von Uli Hoeneß als Präsident des FC Bayern München…
18.07.2019VWheute
Klein­lein: "Wir sehen in Frau von der Leyen eine Chance auf eine starke Kommis­si­ons­prä­si­dentin" Die EU-Kommission hat mit Ursula von der Leyen …
Klein­lein: "Wir sehen in Frau von der Leyen eine Chance auf eine starke Kommis­si­ons­prä­si­dentin"
Die EU-Kommission hat mit Ursula von der Leyen erstmals in der Geschichte eine Frau an ihrer Spitze. Während die Wahl der CDU-Politikern hohe Wellen schlägt, sieht …
11.04.2019VWheute
Deut­sche wollen bei bAV Sicher­heit – Chance für die pdUK Ist das Sicherheitsbedürfnis der Deutschen ein Vorteil für die pauschaldotierte …
Deut­sche wollen bei bAV Sicher­heit – Chance für die pdUK
Ist das Sicherheitsbedürfnis der Deutschen ein Vorteil für die pauschaldotierte Unterstützungskasse (pdUK)? Der Bundesverband pauschaldotierte Unterstützungskassen (BV-pdUK) glaubt das und stützt seine Meinung auf eine …
11.03.2019VWheute
Politik und Aufsicht wollen das Tarif­partner Chancen des BSRG nutzen Es fehlt auch nach gut einem Jahr ein Pilotprojekt für das Tarifpartnermodell. …
Politik und Aufsicht wollen das Tarif­partner Chancen des BSRG nutzen
Es fehlt auch nach gut einem Jahr ein Pilotprojekt für das Tarifpartnermodell. Der Eberbacher Kreis, in dem sich Fachanwälte für die betriebliche Altersversorgung (bAV) zusammengeschlossen haben, hatten …
Weiter