Köpfe & Positionen

Hopfgartner übernimmt Leitung der Landesdirektion Wien

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Zum 1. Januar 2017 übernimmt Gerhard Hopfgartner (43) die Leitung der Landesdirektion Wien bei der Wiener Städtische Versicherung. Er war zuvor Vorstandsmitglied der Skandia Austria Holding AG. Karin Kafesie (44) übernimmt zudem nach Unternehmensangaben die bislang vakante Position der Marketingleiterin.
"Gerhard Hopfgartner bringt die besten Voraussetzungen für die Funktion als Landesdirektor für Wien mit. Langjährige Erfahrung im Versicherungsgeschäft, gepaart mit Innovationsfreude und Zielstrebigkeit, zeichnen ihn aus. Ich bin fest davon überzeugt, dass sich die Wiener Städtische in der Bundeshauptstadt unter seiner Führung weiter erfolgreich entwickeln wird", kommentiert Robert Lasshofer, Generaldirektor der Wiener Städtischen Versicherung, die Personalentscheidung.
"Ich freue mich sehr darauf, mit einem tollen Team die weitere Entwicklung der Landesdirektion Wien gestalten zu können. Mein Ziel ist es, die Kundenzufriedenheit weiter zu erhöhen und so die Position der Wiener Städtischen als Marktführer in Wien konsequent auszubauen", ergänzt Hopfgartner.
Die Wiener Städtische hält nach eigenen Aussagen in Wien mit einem Marktanteil von mehr als 20 Prozent den ersten Marktrang unter den regional tätigen Versicherern. Insgesamt 550 Mitarbeiter betreuen rund 350.000 Kunden in sieben Kundenservicestellen. Die nach dem Wechsel vakante Marketingleitung wird zum 1. Januar 2017 Karin Kafesie übernehmen. Sie bringt über 15 Jahre Branchenexpertise mit. (vwh/mv)
Bild: Wiener Donaufeld. (Quelle: Petra Dirscherl)
Österreich · Wiener Versicherung · Personal · Köpfe
Auch interessant
Zurück
19.02.2019VWheute
Jens Richter über­nimmt die Leitung der Ecclesia-Nieder­las­sung in Berlin Die Ecclesia Gruppe will ihre Präsenz in Berlin weiter ausbauen. Demnach …
Jens Richter über­nimmt die Leitung der Ecclesia-Nieder­las­sung in Berlin
Die Ecclesia Gruppe will ihre Präsenz in Berlin weiter ausbauen. Demnach gründet die Ecclesia Mildenberger Hospital GmbH (EMH) zum 1. März 2019 ein eigenes Büro in der Bundeshauptstadt. Die …
20.12.2018VWheute
Markus Holtz über­nimmt die Leitung der Investor Rela­tions bei der Baloise Markus Holtz übernimmt zum 1. Januar 2019 die Leitung der Investor …
Markus Holtz über­nimmt die Leitung der Investor Rela­tions bei der Baloise
Markus Holtz übernimmt zum 1. Januar 2019 die Leitung der Investor Relations bei der Baloise Group. Er übernimmt das Team von Marc Kaiser, der als Head Corporate Communications & Investor Relations …
05.12.2016VWheute
Blick auf die Börse: Polit­tur­bu­lenzen in Rom und Wien Der Blick der Börsenanalysten und Anleger richtet sich in dieser Woche erwartungsgemäß nach …
Blick auf die Börse: Polit­tur­bu­lenzen in Rom und Wien
Der Blick der Börsenanalysten und Anleger richtet sich in dieser Woche erwartungsgemäß nach Wien, Rom und Brüssel. So befürchten die Marktbeobachter weitere politische Unsicherheiten bei einem negativen Ausgang des …
15.11.2016VWheute
Andrea Stürmer über­nimmt Leitung von Zurich Öster­reich Ab 1. März 2017 wird Andrea Stürmer die neue Vorstandsvorsitzende von Zurich Österreich. Sie …
Andrea Stürmer über­nimmt Leitung von Zurich Öster­reich
Ab 1. März 2017 wird Andrea Stürmer die neue Vorstandsvorsitzende von Zurich Österreich. Sie ist seit 2007 beim Konzern und arbeitet seit 2014 bei der Farmers Group, Inc., einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft der …
Weiter