Unternehmen & Management

Softfair kreiert Gewerbe-Lotse

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Softfair bringt sein neues Online-Beratungstool für gewerbliches Sachgeschäft auf den Markt. Es soll eine auf die Anforderungen von klein- und mittelständischen Betrieben zugeschnittene Technikunterstützung sein.
Der Gewerbe-Lotse soll weitestgehend automatisiert durch einen Beratungsprozess führen und dabei die Risikozusammenhänge berücksichtigen. Laut Softair verknüpft das Tool den klassischen Vergleich und eine Angebotsplattform in einem System: Für standardisierte Risiken sei er Vergleichsrechner mit Tarifierung, Vergleich, Angebot und Abschlussmöglichkeit.
Bei einem komplexen Geschäft kann der Vermittler über eine Angebotsplattform bis zu vier Versicherungsgesellschaften gleichzeitig elektronisch ansprechen. Deren verbindliche Risikobeurteilung und Angebotsabgabe werden innerhalb des Gewerbe-Lotses zurückgemeldet, wie der Entwickler schreibt.
„Schon die bisherige Resonanz auf unseren Gewerbe-Lotse zeigt, dass wir damit genau ins Schwarze treffen“, sagt Alexander Lipp, seit 1. Oktober 2016 Geschäftsführer der Softfair GmbH. "Neben der hinlänglich bekannt hohen Softfair Datenqualität bekommen die Anwender eine IT-Unterstützung an die Hand, die ihnen das Gewerbegeschäft enorm erleichtert. Und die auch nicht-affine Vermittler an dieses Geschäftsfeld heranführen wird." (vwh/mv)
Bild: Lotse. (Quelle: Thomas-Max-Müller / pixelio.de)
Gewerbeversicherungen · Beratung · Software · Softair
Auch interessant
Zurück
19.08.2019VWheute
Hans-Jörg Mauthe (AGCS): "Ich strebe eine Combined Ratio von unter 95 Prozent in unserer Region an, derzeit sind es über hundert" Die …
Hans-Jörg Mauthe (AGCS): "Ich strebe eine Combined Ratio von unter 95 Prozent in unserer Region an, derzeit sind es über hundert"
Die Gewerbeversicherung erlebt aktuell einen Prämienanstieg. Nach mehreren Jahren des Rückgangs begann im letzten Jahr die Kehrtwende, die sich …
05.08.2019VWheute
Gewer­be­ver­si­che­rung24 wird Thinks­urance: "Wir sind nicht länger an den deut­schen Markt für Gewer­be­ver­si­che­rungen gebunden" Der König ist …
Gewer­be­ver­si­che­rung24 wird Thinks­urance: "Wir sind nicht länger an den deut­schen Markt für Gewer­be­ver­si­che­rungen gebunden"
Der König ist tot, lang lebe der König. Gewerbeversichrung24 ist von uns gegangen und wurde zu Thinksurance. Begründet hat das Unternehmen diesen…
16.07.2019VWheute
Frank­furter Leben verwendet Allianz Soft­ware Ist ein deutscher Lebensversicherer in Bedrängnis, kommt die Frankfurter Leben und managt die Bestände …
Frank­furter Leben verwendet Allianz Soft­ware
Ist ein deutscher Lebensversicherer in Bedrängnis, kommt die Frankfurter Leben und managt die Bestände effizienter. Sagen zumindest die Frankfurter. Doch auch die Konsolidierungsplattform braucht manchmal Hilfe, beispielsweise bei …
26.06.2019VWheute
IT: Versi­cherer setzen ausschließ­lich auf Eigen­ent­wick­lung Geht es um die Weiterentwicklung der eigenen IT und Software setzen die deutschen …
IT: Versi­cherer setzen ausschließ­lich auf Eigen­ent­wick­lung
Geht es um die Weiterentwicklung der eigenen IT und Software setzen die deutschen Versicherungsunternehmen mehrheitlich auf Eigenentwicklungen. Demnach wollen zwei von drei Versicherern in Deutschland wollen selber …
Weiter