Köpfe & Positionen

Neuer Chef bei der AllSecur

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Harald Boysen (46) wird zum 1. November 2016 neuer Vorstandsvorsitzender der AllSecur Deutschland AG, Direktversicherer und Tochtergesellschaft der Allianz Deutschland AG. Er tritt die Nachfolge von Klaus Driever (50) an, der sich auf die zunehmenden Herausforderungen als Leiter Digital Sales der Allianz Deutschland AG konzentrieren wird.
Der gelernte Jurist Boysen trat 1998 in die Allianz ein und hatte seitdem spartenübergreifend verschiedene Führungsaufgaben inne. Zuletzt verantwortete er Strategie, Vorstandsstab und Kommunikation bei der Oldenburgischen Landesbank AG. Bernd Heinemann, Vorstand Marktmanagement der Allianz Deutschland AG und Aufsichtsratsvorsitzender der AllSecur Deutschland AG, betonte: "Mit Harald Boysen rückt eine Führungspersönlichkeit der Allianz mit umfassender Erfahrung im Versicherungsgeschäft an die Spitze der AllSecur. Er übernimmt ein gut bestelltes Haus."
Klaus Driever verantwortet weiterhin die strategischen und operativen Aufgaben des Digitalen Vertriebs der Marke Allianz. Mit dieser Fokussierung trägt die Allianz Deutschland AG der schnell wachsenden wirtschaftlichen Bedeutung digitaler Geschäfts- und Vertriebsmodelle Rechnung. "Mit Klaus Driever haben wir einen im digitalen Bereich sehr erfahrenen Manager, der sich jetzt vollzeitig auf dieses Thema konzentrieren kann", sagt Bernd Heinemann. (vwh/wo)
Bild: Harald-Boysen. (Quelle: AllSecur)
Vorstand · Allianz · Personal · Allsecur · Dgital
Auch interessant
Zurück
13.08.2019VWheute
AllS­ecur ist Geschichte – Allianz Direct die Zukunft Die Spatzen pfiffen es von den Dächern: Im März verkaufte die Allianz Deutschland Allsecur an …
AllS­ecur ist Geschichte – Allianz Direct die Zukunft
Die Spatzen pfiffen es von den Dächern: Im März verkaufte die Allianz Deutschland Allsecur an die eigene Muttergesellschaft, um eine gemeinsame IT-Basis für die Allianz Direct zu schaffen. Jetzt folgt der zweite Schritt, der …
12.08.2019VWheute
Bereitet die Allianz den KFZ-Preis­kampf vor? Im März verkaufte die Allianz Deutschland Allsecur an die eigene Muttergesellschaft. Das Ziel war eine …
Bereitet die Allianz den KFZ-Preis­kampf vor?
Im März verkaufte die Allianz Deutschland Allsecur an die eigene Muttergesellschaft. Das Ziel war eine gemeinsame IT-Basis für die Allianz Direct, den Onlineversicherer der pünktlich zur neuen KFZ-Wechselsaison startet. Aus dem …
18.07.2019VWheute
Fili­al­ver­si­cherer abge­schlagen, Direkt­ver­si­cherer domi­nieren im Service Direkt- und Onlineversicherer bieten gute Preise, aber wenig Service…
Fili­al­ver­si­cherer abge­schlagen, Direkt­ver­si­cherer domi­nieren im Service
Direkt- und Onlineversicherer bieten gute Preise, aber wenig Service. Das ist eine weit verbreitete These, die zumindest in der Kfz-Versicherung nicht greift, wie eine Studie zeigt. Kunden schätzen …
22.03.2019VWheute
Allianz Deutsch­land verkauft Alls­ecur an Mutter­kon­zern Neues Kapitel bei der Allianz: Die Deutschlandtochter hat ihren Direktversicherer Allsecur …
Allianz Deutsch­land verkauft Alls­ecur an Mutter­kon­zern
Neues Kapitel bei der Allianz: Die Deutschlandtochter hat ihren Direktversicherer Allsecur mit rund 750.000 Policen an die Muttergesellschaft verkauft. Damit solle die Grundlage für eine gemeinsame IT-Basis für die …
Weiter