Unternehmen & Management

Münchener Verein gibt sich moderne Struktur

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Münchener Verein Versicherungsgruppe ändert die rechtliche Struktur, um beweglicher am Markt agieren zu können. Das Lebensversicherungsgeschäft des bisherigen VVaG wird durch die Münchener Verein Lebensversicherung Aktiengesellschaft fortgesetzt und der Versicherungsbestand komplett auf die neue Gesellschaft übertragen.
Mit der Neuordnung der Gruppe sowie Investitionen in der Lebensversicherung werden die Voraussetzungen geschaffen, künftig noch schneller und flexibler auf die Herausforderungen der Märkte und des Gesetzgebers zu reagieren, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Die Gruppe betreut Beitragseinnahmen von rund 680 Mio. Euro und verwaltet Kapitalanlagen in Höhe von rund 5,8 Mrd. Euro.
An der Spitze der Gruppe steht als alleinige Aktionärin der beiden Töchter Münchener Verein Lebensversicherung AG und Münchener Verein Allgemeine Versicherungs-AG die Münchener Verein Krankenversicherung a.G.
Damit solle die klare Ausrichtung des Vereins an den Interessen der Mitglieder auch weiterhin sichergestellt werden. "Die nunmehr stärkere kapitalmäßige Verflechtung der Unternehmen flexibilisiert die Möglichkeiten einer wechselseitigen bedarfsgerechten Stärkung der Kapitalbasis innerhalb der Gruppe“, so der Vorstandsvorsitzende Rainer Reitzler. Zeitgleich investiert das Unternehmen im Rahmen seiner Digitalisierungsstrategie im ersten Schritt in ein komplett neues Bestandsführungssystem in der Lebensversicherung. Grund dafür sei die künftige Ausrichtung auf innovative und kundenorientierte Produkte unter Solvency II, "und um die hinter ihnen stehenden Tarife bzw. Produkte einfacher und flexibler zu verwalten", ergänzt Rainer Reitzler. Mit dieser Strategie sieht sich der Versicherer gut gerüstet und will damit die Weichen für die Zukunft als unabhängige Versicherungsgruppe in Deutschland gestellt haben. Die Vertriebsergebnisse erreichten in den ersten neun Monaten diesen Jahres insgesamt ein Plus von elf Prozent gegenüber dem Vorjahr. (vwh/wo)
Bild: München, Frauenkirche (Quelle: Tintenklex /pixelio.de)
Münchener Verein · Struktur · VVaG · AG
Auch interessant
Zurück
25.04.2019VWheute
NV-Versi­che­rungen erreicht Mitglie­der­mei­len­stein Die NV-Versicherungen haben Ende März die 300.000er-Marke bei ihren Mitgliedern geknackt. Der …
NV-Versi­che­rungen erreicht Mitglie­der­mei­len­stein
Die NV-Versicherungen haben Ende März die 300.000er-Marke bei ihren Mitgliedern geknackt. Der Verein auf Gegenseitigkeit mit Sitz im Versicherungsmekka Neuharlingersiel (Niedersachsen) freut sich über das Wachstum.
14.02.2019VWheute
Neue Struktur: Erlaubt der Betriebsrat den Master­plan von Axa XL? Rund ein Jahr ist es her, dass Axa die XL Group für 15,3 Milliarden US-Dollar kauft…
Neue Struktur: Erlaubt der Betriebsrat den Master­plan von Axa XL?
Rund ein Jahr ist es her, dass Axa die XL Group für 15,3 Milliarden US-Dollar kaufte. Die Zusammenführung des Großunternehmens schreitet voran. Axa XL jetzt meldet, dass die Integration von Axa Corporate Solutions…
01.02.2019VWheute
Die häufigsten Power­point-Fehler in der Versi­che­rungs­branche Irren ist menschlich. Doch in Unternehmenspräsentationen oder Kundengesprächen möchte…
Die häufigsten Power­point-Fehler in der Versi­che­rungs­branche
Irren ist menschlich. Doch in Unternehmenspräsentationen oder Kundengesprächen möchte man lieber überzeugen anstatt Fehler zu machen. Laut einer aktuellen Umfrage sieht jedoch knapp ein Drittel (32,6 Prozent) der …
05.12.2018VWheute
Bafin verbietet Caritas Neuge­schäft Im Mai richtet die Bafin in ihrer Pressekonferenz warnend den Finger gen Pensionskassen. Viele der Kassen hätten …
Bafin verbietet Caritas Neuge­schäft
Im Mai richtet die Bafin in ihrer Pressekonferenz warnend den Finger gen Pensionskassen. Viele der Kassen hätten Schwierigkeiten bei der Finanzierung. Jetzt wird klar, warum die Warnung erfolgte. Die Bafin hat der Caritas VVaG das Neugeschäft …
Weiter