Politik & Regulierung

VdS-Bildungszentrum wird 25

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Unter dem Motto "25 Jahre Wissen, das Sie weiterbringt“ feierte das VdS-Bildungszentrum im September gemeinsam mit Kunden, Partnern und Referenten ein Vierteljahrhundert Geschichte.
Um das 25-jährige Jubiläum des VdS-Bildungszentrums zu begehen, kamen rund 200 Gäste in den Kölner Wartesaal am Dom und erlebten ein buntes und informatives Programm.
"Das Bildungszentrum konnte bisher schon 150.000 Teilnehmer begrüßen. Da der Bereich kontinuierlich wächst, rechne ich damit, dass wir in weiteren 25 Jahren, zum 50. Jubiläum, die Million geknackt haben“, erklärte Robert Reinermann, VdS-Geschäftsführer mit einem Augenzwinkern. Das Zentrum wurde 1991 gegründet und ist seitdem kontinuierlich gewachsen ist. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist die Treue der Kunden und die angebotene Qualität, wie auf der Veranstaltung betont wurde. (vwh/mv)
Bild: VdS-Feier. (Quelle: VdS)
Bildung · Weiterbildung · Jubiläum
Auch interessant
Zurück
15.08.2019VWheute
Fast 25 Prozent: Allianz Deutsch­land lebt von LV-Wachstum Die Münchener machen vieles richtig. Ein sattes Plus im Bereich Lebensversicherung, ein …
Fast 25 Prozent: Allianz Deutsch­land lebt von LV-Wachstum
Die Münchener machen vieles richtig. Ein sattes Plus im Bereich Lebensversicherung, ein kleiner Zuwachs in den Bereichen Sach- und Krankenversicherung und fertig ist das Ergebniswachstum. Mängel gibt es in den …
07.08.2019VWheute
Themen­spe­zial Bildung: „Umset­zung der IDD ist kein lästiges Abhaken einer weiteren büro­kra­ti­schen Verpflich­tung“ Dass die Insurance …
Themen­spe­zial Bildung: „Umset­zung der IDD ist kein lästiges Abhaken einer weiteren büro­kra­ti­schen Verpflich­tung“
Dass die Insurance Distribution Directive eine weitere Professionalisierung im Vertrieb fördert, davon ist Frank Walthes überzeugt. In seiner Funktion als …
06.08.2019VWheute
Themen­spe­zial Bildung: Warum der Vermittler mindes­tens 30 Stunden Weiter­bil­dung pro Jahr braucht Das ergibt sich schon durch die vielen und …
Themen­spe­zial Bildung: Warum der Vermittler mindes­tens 30 Stunden Weiter­bil­dung pro Jahr braucht
Das ergibt sich schon durch die vielen und schnellen Anpassungen bei Produkten, und Regulatorik – von den digitalen Entwicklungen ganz zu schweigen“, berichtet Frank Walthes. In …
05.08.2019VWheute
Themen­spe­zial Bildung: "Luft nach oben ist immer" Mit Blick auf die Weiterbildung liegt die Branche bei 100 Prozent und damit deutlich über den …
Themen­spe­zial Bildung: "Luft nach oben ist immer"
Mit Blick auf die Weiterbildung liegt die Branche bei 100 Prozent und damit deutlich über den Werten der Gesamtwirtschaft, die aktuell etwa 85 Prozent erreicht, sagt Frank Walthes. In seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender …
Weiter