Märkte & Vertrieb

Moderne Vertriebskonzepte im Niedrigzinsumfeld

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
von Christian Häsch, Accountmanager der Alte Leipziger Lebensversicherung a. G. - Mit dem Vortragstitel “Moderne Vertriebskonzepte im Niedrigzinsumfeld“ präsentiert sich heuer die Alte Leipziger Lebensversicherung a. G. auf dieser Messe. Die private und betriebliche Altersversorgung steht vor großen Herausforderungen und war selten so bewegt wie heute.
Alleine schon die Situation an den Kapitalmärkten zwingt die Branche zum Umdenken und macht es erforderlich neue und innovative Wege zu gehen. Die Alte Leipziger bietet hier moderne Vertriebskonzepte für das Jahresendgeschäft. Primär geht es um innovative Produktlösungen und um einen zuverlässigen, vor allem “soliden“ deutschen Lebensversicherer, der seit über 185 Jahre am Markt erfolgreich etabliert ist.
Das Geschäftsjahr 2015 war für die Alte Leipziger Lebensversicherung a. G. sehr erfolgreich, denn die Beitragseinnahmen stiegen um über 7,0 Prozent auf nunmehr über 2,3 Mrd. Euro. Die Geschäftspolitik wurde mit dem Ziel einer kontinuierlichen Stärkung der Finanzkraft fortgesetzt. Das Eigenkapital erhöhte sich auf über 800 Mio. Euro. Die Alte Leipziger Lebensversicherung a. G. positioniert sich nun auf Platz 10 unter den deutschen Lebensversicherern.
ALfonds gilt als innovative Produktlösung im Bereich der fondsgebundenen Rentenversicherungen. Insbesondere in der jetzigen Niedrigzinsphase setzt die Alte Leipziger auf Aktienfonds und bietet ca. 90 TOP-Einzelfonds an. Der Online Rechner Easy Web Leben unterstützt den Vermittler mit unterschiedlichen Konzepten in der Beratung. Hervorzuheben ist das ETF-Konzept. Dem Anleger stehen 20 ETF`s zur Verfügung – davon 17 Aktien-ETF`s und drei ETF`s auf Rentenbasis. Die Beratung erfolgt über den ETF-Anlageplaner, der mit wenigen Klicks ein individuelles Portfolio für den Kunden zusammenstellt.
Ebenso steigt das Interesse an ökologischen und ethischen Anlagen stetig. Gerade Investments mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit gewinnen immer mehr an Bedeutung. Mit dem neuen Konzept bietet ALfonds eine passende Lösung für eine “grüne“ Altersvorsorge. Auch in dieser Anlagestruktur wird ein für den Kunden individueller Anlageplan kreiert. Weitere Vertriebskonzepte, unter anderem auch in der Berufsunfähigkeits-versicherung, runden das Gesamtpaket ab.
Bild: Firmengebäude Alte Leipziger in Oberursel, (Quelle: Alte Leipziger)
Fonds · Vertrieb · Alte Leipziger · Nachhaltigkeit
Auch interessant
Zurück
15.04.2019VWheute
"Wer nach­haltig handelt, agiert auto­ma­tisch wirt­schaft­lich" Niedrigzinsen und Regulatorik stellen Versicherer bei der Kapitalanlage vor …
"Wer nach­haltig handelt, agiert auto­ma­tisch wirt­schaft­lich"
Niedrigzinsen und Regulatorik stellen Versicherer bei der Kapitalanlage vor Herausforderungen. Bieten Investments in Erneuerbare Energien trotz der volatilen Strompreise einen Ausweg? Darüber hat VWheute mit Uwe …
02.04.2019VWheute
QBE steigt aus Kohle­ge­schäft aus Der Klimawandel macht es offensichtlich möglich: Der australische Versicherer QBE will bis 2030 aus dem …
QBE steigt aus Kohle­ge­schäft aus
Der Klimawandel macht es offensichtlich möglich: Der australische Versicherer QBE will bis 2030 aus dem Kohlegeschäft aussteigen. Demnach will der drittgrößte Versicherungskonzern in Down under bis dahin alle Direktversicherungsleistungen …
18.09.2018VWheute
Die PKV im Nied­rig­zins­um­feld Die Privaten Krankenversicherer geben ihren Kunden eine lebenslange Leistungsgarantie – inklusive Teilhabe am …
Die PKV im Nied­rig­zins­um­feld
Die Privaten Krankenversicherer geben ihren Kunden eine lebenslange Leistungsgarantie – inklusive Teilhabe am medizinischen Fortschritt. Um dieses Wertversprechen dauerhaft einlösen zu können, legen die PKV-Unternehmen einen Teil der …
09.07.2018VWheute
Wie man moderne Technik versi­cherbar macht "Wo rohe Kräfte sinnlos walten, da kann sich kein Gebild gestalten", dichtete einst Friedrich von Schiller…
Wie man moderne Technik versi­cherbar macht
"Wo rohe Kräfte sinnlos walten, da kann sich kein Gebild gestalten", dichtete einst Friedrich von Schiller in seinem berühmten Gedicht "Das Lied von der Glocke". Diese Textzeile wäre durchaus auch als Motto geeigent für das 1932 als …
Weiter