Märkte & Vertrieb

Der Kunde entscheidet per Smartphone

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
In England wird eine neue Versicherung angeboten: Für 15 Pfund monatlich sind Reisen, Schlüssel und der Screen vom Smartphone versichert. Zusätzlich sind drei Gegenstände im Wert von bis zu 3.000 Pfund nach Wahl des Versicherten integrierbar. Die Gegenstände können mit dem Smartphone fotografiert und an den Versicherer gesendet werden.
Wird der Schutz für ein bereits gewähltes Objekt nicht mehr gewünscht, kann es einfach gegen ein anderes ausgetauscht werden. Die Versicherung wird per App oder auf der Webseite per Kreditkarte bezahlt und ist jederzeit kündbar. Die Back-me-up-Versicherung des Versicherers Ageas ist auf Personen von 17 bis 49 Jahren beschränkt.
Die Agentur M&C Saatchi hat für die Back-me-up-Versicherung einen Clip produziert, den wir Ihnen nicht vorenthalten möchten. Weitere Clips lassen sich bei Youtube finden. (vwh/mv)
Bild: Smartphone (Quelle: Fotolia)
Versicherungsvertrieb · Smartphone · Versicherung
Auch interessant
Zurück
18.03.2019VWheute
Gen Re setzt auf Selfie-Police: So macht das Smart­phone den Vermittler über­flüssig Selfies mit dem Smartphone sind derzeit groß in Mode. Kein Wunder…
Gen Re setzt auf Selfie-Police: So macht das Smart­phone den Vermittler über­flüssig
Selfies mit dem Smartphone sind derzeit groß in Mode. Kein Wunder, dass die Versicherungskonzerne diesen Trend nun auch für die eigenen Zwecke nutzen wollen. So hat der Rückversicherer Gen Re …
06.03.2019VWheute
Bitkom: "Smart­phone-Abschluss wird deut­lich größere Rolle spielen" – doch es bleiben Fragen Fünf von hundert Personen haben bereits eine …
Bitkom: "Smart­phone-Abschluss wird deut­lich größere Rolle spielen" – doch es bleiben Fragen
Fünf von hundert Personen haben bereits eine Versicherung über das Handy abgeschlossen. Unter 30 Prozent können sich den Abschluss vorstellen. Das ist nicht viel, doch es soll trotzdem …
21.11.2018VWheute
Rating: Kfz-Tarife mit viel Qualität und wenig Inno­va­tion Pünktlich zur Kfz-Wechselsaison hat die Ratingagentur Franke und Bornberg nach den aus …
Rating: Kfz-Tarife mit viel Qualität und wenig Inno­va­tion
Pünktlich zur Kfz-Wechselsaison hat die Ratingagentur Franke und Bornberg nach den aus ihrer Sicht besten Kfz-Tarifen in diesem Jahr gesucht. Insgesamt 253 Tarife und Tarifkombinationen von 73 Versicherern haben die …
20.11.2018VWheute
BGH entscheidet im Dezember über Beitrags­er­hö­hungen in der PKV Der juristische Dauerstreit um Beitragserhöhungen in der privaten …
BGH entscheidet im Dezember über Beitrags­er­hö­hungen in der PKV
Der juristische Dauerstreit um Beitragserhöhungen in der privaten Krankenversicherung scheint noch vor Weihnachten zu einem - zumindest vorläufigen - Ende kommen. Nachdem die Axa nach mehreren Prozessniederlagen in…
Weiter