Köpfe & Positionen

Donau Versicherung erweitert Vorstand

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der Aufsichtsrat der Donau Versicherung bestellt Ralph Müller (48) zum weiteren Vorstandsmitglied beim sechstgrößten Versicherer Österreichs mit Sitz in Wien. Der erfahrene Versicherungsmanager verantwortet dort ab 1. Januar 2017 die Ressorts Risikomanagement und Rechnungswesen. Seine bisherige Position als Mitglied im Vorstand der Wiener Städtische Versicherung Vienna Insurance Group, welche er seit 1. April 2011 innehat, wird Müller behalten.
Weitere Stationen in Müllers Laufbahn waren eine Tätigkeit als Bereichsleiter Vertrieb und als Vorstandsmitglied für den Privat- und Geschäftskundenbereich der Bank Austria AG verantwortlich sowie schließlich als Vorstand der AWD Holding.
Vorstandsvorsitzender Peter Thirring blickt mit Freude auf Müllers Berufung in das dann fünfköpfige Vorstandsteam: "Ich freue mich sehr, dass wir mit Müller den Vorstand unseres Unternehmens verstärken. Damit gewinnt die Donau Versicherung einen weiteren, erfahrenen Versicherungsexperten, der die Zukunft unseres Hauses erfolgreich mitgestalten wird." (vwh/de)
Bild: Ralph Müller, zukünftiger Risikomanagement-Vorstand bei der Donau Versicherung Vienna Insurance Group (Quelle: Donau Versicherung Vienna Insurance Group)
Donau Versicherung · Risiko-Management