Köpfe & Positionen

Buß erneut in den AVAD-Vorstand berufen

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Hans-Ulrich Buß, Präsident des Bundesverbandes der Assekuranzführungskräfte (VGA), ist auf der Mitgliederversammlung der Auskunftsstelle über Versicherungs-/Bausparkassenaußendienst und Versicherungsmakler in Deutschland (AVAD) erneut für zwei Jahre in den Vorstand gewählt worden. Seine Amtsperiode beginnt nach Verbandsangaben am 1. Januar 2017.
VGA-Präsident Buß wurde bereits im Jahr 2014 in das Führungsgremium der 1948 gegründeten Selbsthilfeeinrichtung der Assekuranz berufen. (vwh/td)
Bild: VGA-Präsident Hans-Ulrich Buß (Quelle: VGA)
Avad · VGA
Auch interessant
Zurück
28.06.2019VWheute
Baloise betei­ligt sich erneut an Start-Up Bei dem Objekt der Begierde handelt es sich um das KI-Start-up Brainalyzed. Das Jungunternehmen ist …
Baloise betei­ligt sich erneut an Start-Up
Bei dem Objekt der Begierde handelt es sich um das KI-Start-up Brainalyzed. Das Jungunternehmen ist spezialisiert auf Machine Learning und Künstliche Intelligenz (KI). Es ist bei weitem nicht die erste Investition der Schweizer.
13.06.2019VWheute
SV-Vorstand Zehner über die Verlust­zone Wohn­ge­bäude: Wieso die Preise auch in fünf Jahren steigen werden Die Wohngebäudeversicherung steht …
SV-Vorstand Zehner über die Verlust­zone Wohn­ge­bäude: Wieso die Preise auch in fünf Jahren steigen werden
Die Wohngebäudeversicherung steht seit Jahren unter Druck. Nach Angaben des GDV ist sie im vergangenen Jahr erneut in die Verlustzone gerutscht. Klaus Zehner, …
17.04.2019VWheute
AfW bezeichnet Geset­zes­ent­wurf zum LV-Deckel erneut als rechts­widrig Wenn Sie beim lesen der Überschrift ein Déjà-vu hatten – dann zurecht. …
AfW bezeichnet Geset­zes­ent­wurf zum LV-Deckel erneut als rechts­widrig
Wenn Sie beim lesen der Überschrift ein Déjà-vu hatten – dann zurecht. Bereits im Februar dieses Jahres verfasste der AfW eine (sehr) ähnliche Meldung, damals gemeinsam mit dem Votum-Verband. Damit die …
28.03.2019VWheute
Lloyd's schreibt erneut Milli­ar­den­ver­lust Der Versicherungsmarkt Lloyd's of London hat im vergangenen Jahr erneut einen Verlust von etwa einer Mrd…
Lloyd's schreibt erneut Milli­ar­den­ver­lust
Der Versicherungsmarkt Lloyd's of London hat im vergangenen Jahr erneut einen Verlust von etwa einer Mrd. Pfund (2017: 2,0 Mrd.) eingefahren. Wesentlicher Grund für den erneuten Verlust sei die "kostenintensive" Belastung aus …
Weiter