Köpfe & Positionen

"Fahrer ist für Fahraufgabe verantwortlich"

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
"Der Fahrer ist für die Fahraufgabe verantwortlich", konstatiert Matthias Wissman, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), in der aktuellen Ausgabe des Business- und Managementmagazins Versicherungswirtschaft. Dieser müsse auch bei teilautonomen Fahrfunktionen "das Fahrzeug stets überwachen und im Ernstfall eingreifen", ergänzt der frühere Bundesverkehrsminister.
Dennoch könne auch der Hersteller "im Rahmen der Produkt- und Produzentenhaftung für Schäden haften, die durch einen Produktfehler hervorgerufen wurden", ergänzt Wissmann. Dies gelte jedoch gleichermaßen für automatisierte und auch konventionelle Fahrzeuge. "Das beschriebene Haftungsmodell hat sich bei vielen automobilen Innovationen bewährt und wird nach heutiger Gesetzeslage auch bei den nächsten Entwicklungsschritten des automatisierten Fahrens bestehen bleiben", ergänzt der VDA-Präsident. (vwh/td)
Lesen Sie den vollständigen Beitrag von Matthias Wissmann in der aktuellen Ausgabe der Versicherungswirtschaft.
Lesen Sie den vollständigen Bericht Zur Debatte: Haftungsrisiko beim Autopiloten in der Versicherungswirtschaft 09/2016 (zum Einzelbeitrag)
Bild: Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Deutschen Automobilindustrie (VDA) (Quelle: VDA)
Mobilität · Matthias Wissmann
Auch interessant
Zurück
23.08.2019VWheute
HDI-Vorstand Dahmen: "Zwei, drei Haus­ta­rif­ver­träge werden sicher­lich nicht reichen" Welche Zukunft hat die betriebliche Altersvorsorge? Und lässt…
HDI-Vorstand Dahmen: "Zwei, drei Haus­ta­rif­ver­träge werden sicher­lich nicht reichen"
Welche Zukunft hat die betriebliche Altersvorsorge? Und lässt sich mit der Lebensversicherung überhaupt noch Geld verdienen? Im Interview mit der Versicherungswirtschaft gibt …
13.08.2019VWheute
"Flug-Taxis werden so sicher sein wie Lang­stre­cken­flieger" Wer schafft den Durchbruch bei den Flug-Taxis? Ausschließlich diejenigen, die …
"Flug-Taxis werden so sicher sein wie Lang­stre­cken­flieger"
Wer schafft den Durchbruch bei den Flug-Taxis? Ausschließlich diejenigen, die „emissionsfrei fliegen und so leise wie möglich sind“, glaubt Axel Zosel, Mitbegründer von Volocopter. Im Interview mit der …
04.07.2019VWheute
Große Fort­schritte von auto­nomer Mobi­lität in Karls­ruhe – Hacker, Hitze und zu viel Schatten als Gefahren Das autonome Fahren ist im Ländle …
Große Fort­schritte von auto­nomer Mobi­lität in Karls­ruhe – Hacker, Hitze und zu viel Schatten als Gefahren
Das autonome Fahren ist im Ländle Chefsache. Wenn die Initiatoren des Testfeldes Autonomes Fahren Baden-Württemberg (TAF BW) in Karlsruhe zur Präsentation der …
02.07.2019VWheute
Münchener Kfz-Rech­nung: Drei Fahrer, kein Scha­den­er­satz. Der Verursacher haftet. Die Frage nach Schadenersatz ist in der Kfz-Versicherung …
Münchener Kfz-Rech­nung: Drei Fahrer, kein Scha­den­er­satz.
Der Verursacher haftet. Die Frage nach Schadenersatz ist in der Kfz-Versicherung eigentlich keine. Doch was, wenn der dreiköpfige, jugendliche Verursacher trotz Festnahme nicht ermittelt werden kann. Klingt kurios, ist …
Weiter