Märkte & Vertrieb

Schweizer Versicherer zahlen 1.425 Franken pro Sekunde

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Schweizer Privatversicherer haben im Durchschnitt rund 1.425 Franken für Versicherungsfälle ihrer Kunden bezahlt. Pro Sekunde. Nach Angaben des Schweizerischen Versicherungsverbands SVV beliefen sich die Zahlungen der Lebens- und Schadenversicherer auf insgesamt 45 Mrd. Schweizer Franken. Pro Einwohner sind das 5.400 Schweizer Franken.
Während die Prämieneinnahmen in der Lebensversicherung 32,6 Mrd. Franken betrugen, lagen sie in der Schadenversicherung bei 26,5 Mrd. Franken. Das ergibt ein Ausgabenvolumen für private Versicherungen in der Schweiz von rund 7.100 Franken pro Kopf.
Den größten Marktanteil für Lebensversicherungen 2015 haben nach Angaben des Versicherungsverbands die Swiss Life mit 31,1 Prozent, gefolgt von der Axa mit 27,3 Prozent. Beim Marktanteil der Schadenversicherung 2015 liegt die Axa mit 12,3 Prozent vor der Mobiliar mit 9,9 Prozent und der Zurich mit 9,7 Prozent. (vwh/mvd)
Bildquelle: Lupo / pixelio.de
Schadenversicherung · Lebensversicherer · Schweizerische Versicherungsverband
Auch interessant
Zurück
06.08.2019VWheute
Themen­spe­zial Bildung: Warum der Vermittler mindes­tens 30 Stunden Weiter­bil­dung pro Jahr braucht Das ergibt sich schon durch die vielen und …
Themen­spe­zial Bildung: Warum der Vermittler mindes­tens 30 Stunden Weiter­bil­dung pro Jahr braucht
Das ergibt sich schon durch die vielen und schnellen Anpassungen bei Produkten, und Regulatorik – von den digitalen Entwicklungen ganz zu schweigen“, berichtet Frank Walthes. In …
01.07.2019VWheute
Insur­tech Hub Munich und der Nieder­län­di­sche Versi­che­rungs­ver­band arbeiten zusammen Die Niederlande und Deutschland haben ein neues …
Insur­tech Hub Munich und der Nieder­län­di­sche Versi­che­rungs­ver­band arbeiten zusammen
Die Niederlande und Deutschland haben ein neues gemeinsames Projekt. Das Insurtech Hub Munich (ITHM) und der Niederländische Verband der Versicherer haben eine Zusammenarbeit in Bezug auf …
29.05.2019VWheute
Allianz-Nach­hal­tig­keits­ma­na­gerin beim Klima­schutz pro Regu­lie­rung Der Name Katharina Latif ist in der Versicherungsbranche nicht allbekannt. …
Allianz-Nach­hal­tig­keits­ma­na­gerin beim Klima­schutz pro Regu­lie­rung
Der Name Katharina Latif ist in der Versicherungsbranche nicht allbekannt. Die Dame fungiert bei der Allianz seit drei Jahren als Leiterin Nachhaltigkeit. Jetzt hat sie darüber gesprochen, warum die …
13.05.2019VWheute
Cyber­at­ta­cken: Versi­che­rungs­branche ist beson­ders lohnens­wert für Krimi­nelle Die Kosten durch Cyberangriffe steigen weltweit in immer neue …
Cyber­at­ta­cken: Versi­che­rungs­branche ist beson­ders lohnens­wert für Krimi­nelle
Die Kosten durch Cyberangriffe steigen weltweit in immer neue Höhen. Ein lohnendes Angriffsziel für Kriminelle ist dabei auch die Versicherungsbranche selbst. Eine besondere Erkenntnis: …
Weiter