Unternehmen & Management

Vienna Insurance Group mit leichtem Plus

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Vienna Insurance Group hat ihr Halbjahresergebnis 2016 vorgelegt. Nach Firmenangaben stiegen die Konzernprämien im Vergleich zum Vorjahr um 0,4 Prozent auf 4,9 Mrd. Euro. Der Prämienzuwachs in den ersten sechs Monaten betrug bereinigt um das Geschäft mit Einmalerlägen des laufenden Jahres sogar 4,5 Prozent.
Der Gewinn vor Steuern betrug 201,3 Mio. Euro, das Finanzergebnis 449,5 Mio. Euro (-13,2%). Die Combined Ratio nach Rückversicherung (ohne Berücksichtigung von Veranlagungserträgen) lag im Berichtszeitraum bei 97,9 Prozent und damit unter der 100-Prozent-Marke. Einschließlich der liquiden Mittel lagen die Kapitalanlagen des Konzerns nach Firmenangaben zum 1. Halbjahr 2016 bei 32,3 Mrd. Euro (+3,2%).
"Wir haben als Zielrichtung die Verdoppelung des Vorjahresgewinns auf bis zu 400 Mio. Euro ausgegeben und sind mit dem Halbjahresergebnis auf Kurs. Dies, obwohl sich am Niedrigzinsumfeld nichts geändert hat und dadurch unser Finanzergebnis nach wie vor negativ beeinflusst wird", sagt Elisabeth Stadler, Generaldirektorin der Vienna Insurance Group. (vwh/mvd)
Bild: Elisabeth Stadler, Generaldirektorin der Vienna Insurance Group (Quelle: Vienna)
Vienna Insurance Group · Geschäftszahlen
Auch interessant
Zurück
18.07.2019VWheute
Münchener Verein schließt 2018 mit leichtem Beitrags­an­stieg ab Die Gesellschaften der Münchener Verein Versicherungsgruppe haben das Geschäftsjahr …
Münchener Verein schließt 2018 mit leichtem Beitrags­an­stieg ab
Die Gesellschaften der Münchener Verein Versicherungsgruppe haben das Geschäftsjahr 2018 mit einem leichten Beitragsplus abgeschlossen. Zum Jahresende standen Unternehmensangaben zufolge insgesamt 727,8 Mio. …
17.07.2019VWheute
Solidar Ster­be­kasse stei­gert Einnahmen und wirbt Kunden über das Netz Die Bochumer sind mit dem Geschäftsjahr zufrieden. Die Beitragseinnahmen …
Solidar Ster­be­kasse stei­gert Einnahmen und wirbt Kunden über das Netz
Die Bochumer sind mit dem Geschäftsjahr zufrieden. Die Beitragseinnahmen konnten auf 8,0 Mio. Euro gesteigert werden, es wurden Kapitalanlageerträge von 6,6 Mio. Euro erwirtschaftet. Das operative …
04.07.2019VWheute
Rekord­jahr für Fonds Finanz "Starkes Wachstum in der Lebensversicherung", das kann in diesen Zeiten nicht mehr häufig gehört werden. Der Münchner …
Rekord­jahr für Fonds Finanz
"Starkes Wachstum in der Lebensversicherung", das kann in diesen Zeiten nicht mehr häufig gehört werden. Der Münchner Maklerpool Fonds Finanz hat das geschafft und unter anderem damit im vergangenen Jahr einen Rekordumsatz erzielt.
22.03.2019VWheute
VIG mach 2018 einen deut­li­chen Gewinn­sprung Die Vienna Insurance Group (VIG) kann wohl weitgehend zufrieden auf das Geschäftsjahr 2018 zurückblicke…
VIG mach 2018 einen deut­li­chen Gewinn­sprung
Die Vienna Insurance Group (VIG) kann wohl weitgehend zufrieden auf das Geschäftsjahr 2018 zurückblicken. Wie der österreichische Versicherer auf der Basis vorläufiger Geschäftszahlen mitteilte, stieg der Gewinn (vor Steuern) um…
Weiter