Köpfe & Positionen

Neuer Finanzchef der Axa Deutschland

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Nils Kaschner (39) wird neuer Finazchef der Axa Deutschland. Er soll damit Etienne Bouas-Laurent nachfolgen, der gleichzeitig auch interimsweise den Vorstandsvorsitz der deutschen Axa-Gesellschaften inne hat. Der deutsche Axa-Konzern bestätigte damit entsprechende Medienberichte auf Anfrage von VWheute.
Die Ernennung Kaschners zum Finanzchef der Axa Deutschland muss nach Unternehmensangaben noch von der Finanzdienstleistungsaufsicht Bafin bestätigt werden. Bouas-Laurent soll laut Medienberichten Asienchef bei der Axa werden. (vwh/td)
Bild: Nils Kaschner, designierter Finanzchef der Axa (Quelle: Axa)
Axa Deutschland
Auch interessant
Zurück
19.12.2018VWheute
Munich-Re-Finanz­chef Schneider glaubt nicht an Chancen aus großen Unter­neh­mens­über­nahmen Mehr als 18 Jahre hatte Jörg Schneider die Finanzen der …
Munich-Re-Finanz­chef Schneider glaubt nicht an Chancen aus großen Unter­neh­mens­über­nahmen
Mehr als 18 Jahre hatte Jörg Schneider die Finanzen der Munich Re verantwortet. Zum Abschluss seiner Karriere zieht der scheidende Vorstand eine Bilanz seiner Karriere. Sein Fazit: …
12.11.2018VWheute
"Insur­Techs haben verstanden, dass der Versi­che­rungs­kunde in keine Schub­lade mehr passt" Welche Rolle spielen Insurtechs für die …
"Insur­Techs haben verstanden, dass der Versi­che­rungs­kunde in keine Schub­lade mehr passt"
Welche Rolle spielen Insurtechs für die Versicherungswirtschaft? Für Benjamim Papo, Geschäftsführer von Finanzchef24, scheint klar: "InsurTechs haben vor allen anderen verstanden, dass …
04.06.2018VWheute
Neue Symbiose zwischen Insur­techs und Versi­che­rern? Versicherungs-Start-ups wachsen in den letzten Jahren fast wie Pilze aus dem Boden. Lange Zeit …
Neue Symbiose zwischen Insur­techs und Versi­che­rern?
Versicherungs-Start-ups wachsen in den letzten Jahren fast wie Pilze aus dem Boden. Lange Zeit haben sich die etablierten Player schwer getan mit der neuen Digitalkonkurrenz. Mittlerweile machen sich die Versicherungskonzerne…
30.01.2018VWheute
Inves­ti­tionen in deut­sche Insur­techs sinken Die heimischen Insurtechs haben im vergangenen Jahr mehr als 74 Mio. US-Dollar von Investoren bekommen…
Inves­ti­tionen in deut­sche Insur­techs sinken
Die heimischen Insurtechs haben im vergangenen Jahr mehr als 74 Mio. US-Dollar von Investoren bekommen. Ein Rückgang von rund acht Mrd. gegenüber dem Jahr 2016. Untersucht hat Finanzchef24 die abgeschlossenen Finanzierungsrunden …
Weiter