Politik & Regulierung

Grüne warnen vor Gesundheits-Apps

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Grünen befürchten eine Aushöhlung des Solidargedankens in der Krankenversicherung und warnen vor einem verstärkten Einsatz von Gesundheits-Apps. So befürchtet die gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion, Maria Klein-Schmeink, nach Informationen von finanzen.net vor unsolidarischen Beitragsermäßigungen durch die Hintertür für junge und fitte zu Lasten älterer oder chronisch kranker Versicherter.
Minicomputer am Arm oder in der Hosentasche, Apps oder Wearables, die den Gesundheitszustand von Versicherten detailliert vermessen könnten, seien insbesondere im Bereich der privaten Krankenversicherung "ein weiteres Einfallstor für eine fortschreitende Aushöhlung des Solidargedankens", so die Grünen-Politikerin.
Sie befürchtet, dass die erhobenen Daten ohne Wissen und Zustimmung der Patienten in die Hände Dritter gelangen könnten und forderte, dass Patienten jederzeit die volle Souveränität über ihre Daten haben müssten (siehe DOSSIER). (vwh/mvd)
Bildquelle: Mark Oleksiy / Fotolia
Datenschutz · Gesundheitsapps
Auch interessant
Zurück
07.08.2019VWheute
Getsafe-Chef: "Wir werden Allianz und Axa in Bedrängnis bringen" Das Start-up Lemonade schlägt hohe Wellen in der deutschen Insurtech-Szene. Christian…
Getsafe-Chef: "Wir werden Allianz und Axa in Bedrängnis bringen"
Das Start-up Lemonade schlägt hohe Wellen in der deutschen Insurtech-Szene. Christian Wiens, CEO von Getsafe, macht sich jedoch keine Sorgen. "Wir haben knapp 60.000 Kunden, die im Durchschnitt erst 29 Jahre alt sin…
28.05.2019VWheute
"Europa ist nur so stark, wie es im Alltag der Verbrau­che­rinnen und Verbrau­chern ankommt" Die politische Wahlschlacht ist geschlagen: Nach dem …
"Europa ist nur so stark, wie es im Alltag der Verbrau­che­rinnen und Verbrau­chern ankommt"
Die politische Wahlschlacht ist geschlagen: Nach dem europäischen Urnengang am vergangenen Wochenende erholen sich die Wahlgewinner von den Nachwehen der rauschenden Wahlparties, während …
08.05.2019VWheute
Versi­cherer warnen vor E-Scoo­tern auf Gehwegen Die Pläne der Bundesregierung zur Einführung von E-Scootern auf deutschen Gehwegen stößt in beiden …
Versi­cherer warnen vor E-Scoo­tern auf Gehwegen
Die Pläne der Bundesregierung zur Einführung von E-Scootern auf deutschen Gehwegen stößt in beiden Versicherern auf Kritik. So warnt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) vor den verheerenden Wirkungen eines…
11.04.2019VWheute
Grüne wollen Pfle­ge­system "umdrehen" Die aktuelle Pflegedebatte erhitzt die Gemüter. Der Bund der Arbeitgeber und der PKV-Verband lehnen die …
Grüne wollen Pfle­ge­system "umdrehen"
Die aktuelle Pflegedebatte erhitzt die Gemüter. Der Bund der Arbeitgeber und der PKV-Verband lehnen die Vorschläge der SPD ab, die unter anderem die Eigenanteile der Pflegebedürftigen deckeln möchte. Jetzt schalten sich die beiden …
Weiter