Politik & Regulierung

Neuer Rekord bei Erbschaftssteuereinahmen

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Einnahmen aus der Erbschafts- und Schenkungssteuer sind im vergangenen Jahr auf einen neuen Höchststand gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, stiegen die kassenmäßigen Steuereinnahmen der Länder im Vergleich zum Vorjahr um 15,4 Prozent auf 6,3 Mrd. Euro. Gleichzeitig wurden 5,5 Mrd. Euro an Steuereinnahmen erstmalig festgesetzt, was einem Plus von 1,1 Prozent entspricht.
Laut Statistischem Bundesamt beliefen sich die veranlagten Vermögensübertragungen aufgrund von Erbschaften und Schenkungen in 2015 auf insgesamt 102,0 Mrd. Euro. Gegenüber 2014 entspricht dies einem Rückgang von 6,2 Mrd. Euro bzw. 6,2 Prozent. Nach Abzug aller Steuerbefreiungen verblieben nach Angaben der Statistiker insgesamt 35,0 Mrd. Euro an steuerpflichtigen Vermögensübergängen für den deutschen Fiskus. Dies entspricht im Vergleich zum Vorjahr trotz des niedrigeren steuerlich erfassten geerbten und geschenkten Vermögens einem Zuwachs von 3,7 Prozent. (vwh/td)
Bildquelle: Fotolia
Steuern
Auch interessant
Zurück
20.08.2019VWheute
Haft­pflicht­kasse erreicht Rekord bei Beitrags­vo­lumen Das Unternehmen aus Roßdorf ist mit sich zufrieden. Die Haftpflichtkasse knüpft an die …
Haft­pflicht­kasse erreicht Rekord bei Beitrags­vo­lumen
Das Unternehmen aus Roßdorf ist mit sich zufrieden. Die Haftpflichtkasse knüpft an die "positive Geschäftsentwicklung des Vorjahres" an und erreicht einen Rekord.
03.07.2019VWheute
Hanse­Merkur mit neuem Rekord bei Beitrags­ein­nahmen und neuem Aufsichts­rats­chef Die HanseMerkur hat sich 2018 insgesamt gut entwickelt und einige …
Hanse­Merkur mit neuem Rekord bei Beitrags­ein­nahmen und neuem Aufsichts­rats­chef
Die HanseMerkur hat sich 2018 insgesamt gut entwickelt und einige Rekordmarken in der Unternehmensgeschichte gesetzt. So stiegen die Beitragseinnahmen um 4,0 Prozent auf eine neue Rekordmarke von …
09.05.2019VWheute
Allianz baut Vorsprung mit Rekord aus und belohnt Aktio­näre Ein Umsatzplus von 3,5 Prozent auf 131 Mrd. Euro, ein operatives Ergebnis von 11,5 Mrd. …
Allianz baut Vorsprung mit Rekord aus und belohnt Aktio­näre
Ein Umsatzplus von 3,5 Prozent auf 131 Mrd. Euro, ein operatives Ergebnis von 11,5 Mrd. Euro, eine Solvency-II-Kapitalquote von 229 Prozent und schließlich, das dürfte die versammelten Aktionäre am meisten interessiert …
27.03.2019VWheute
Neuer Rekord für die Deut­sche Vermö­gens­be­ra­tung – auch dank Gene­rali Es ist das vierte Rekordjahr in Folge für den Finanzkonzern. Einen Teil des…
Neuer Rekord für die Deut­sche Vermö­gens­be­ra­tung – auch dank Gene­rali
Es ist das vierte Rekordjahr in Folge für den Finanzkonzern. Einen Teil des Erfolges basiert auf der "Einbindung des bisherigen Exklusiv-Vertriebs der Generali (EVG)", der in vielen Geschäftsbereichen …
Weiter