Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
08.08.2016

Schlaglicht

08.08.2016Chefentwickler von Googles Autoprojekt räumt Posten
Chris Urmson wird seinen Posten als Chefentwickler von selbstfahrenden Autos im Mutterkonzern von Google aufgeben. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Damit verliert die amerikanische Internetholding Alphabet einen ranghohen Manager bei einem ihrer bekanntesten Zukunftsprojekte: dem autonomen Fahren.
Chris Urmson wird seinen Posten als Chefentwickler von selbstfahrenden Autos im Mutterkonzern von …
08.08.2016Börsenfusion: Deutsche Börse versucht Bedenken zu zertreuen
Die Deutsche Börse ist auf Wachstumskurs und versucht nach dem Brexit-Votum Bedenken der Aufsicht gegen eine Fusion zu zerstreuen. Das berichtet das Handelsblatt in seiner heutigen Ausgabe. Lösungsvorschläge für einen Zusammenschluss sehen Frankfurt am Main, aber auch andere Standorte vor. Wo der Sitz der Holding sein wird, ist noch offen.
Die Deutsche Börse ist auf Wachstumskurs und versucht nach dem Brexit-Votum Bedenken der Aufsicht …
08.08.2016Hagel an den Börsen
Von den Waldbränden in Kanada und den Überschwemmungen in Deutschland und Benelux sprach Allianz-Chef Oliver Bäte am Freitag. Doch das Ergebnis leidet nicht unter den Schäden. Es sind vor allem der sinkende Umsatz und die schwierige Lage an den Kapitalmärkten, die den Versicherern zu schaffen machen. Das gilt nicht nur für die Allianz.
Von den Waldbränden in Kanada und den Überschwemmungen in Deutschland und Benelux sprach …
08.08.2016Oliver Bäte: "Jetzt geht es los!"
Das hatte sich Allianz-Chef Oliver Bäte sicher anders vorgestellt: Nach seinem ersten eigenverantworteten Jahr an der Spitze von Deutschlands größtem Erstversicherer musste Bäte am letzten Freitag negative Zahlen kommunizieren: "Wir hatten im wahrsten Sinne des Wortes ein verhageltes zweites Quartal". Doch der Umbau gehe weiter, so Bäte und "beim nächsten Mal scheint hier wieder die Sonne". Hier weitere Statements, Kommentare und Zitate aus der telefonischen Pressekonferenz.
Das hatte sich Allianz-Chef Oliver Bäte sicher anders vorgestellt: Nach seinem ersten …

Märkte & Vertrieb

08.08.2016Blick auf die Börse: Aktienmärkte geben sich uneinheitlich
Nachdem die starken Zahlen vom US-Arbeitsmarkt den Dax letzte Woche angeschoben haben, fragt sich so mancher, ob die Zeichen auf einem nachhaltigen Aufschwung stehen oder eher auf einer vorläufige Pause. Für positive Anzeichen sorgen offenbar die anhaltende Geldflut der Notenbanken, eine Senkung der Leitzinsen der Bank of England sowie die lockere Zinspolitik der USA.
Nachdem die starken Zahlen vom US-Arbeitsmarkt den Dax letzte Woche angeschoben haben, fragt sich …
08.08.2016MLP-Studie: Deutsche glauben nicht an die Rente
Die Reformpläne aus Berlin scheinen die Bevölkerung nicht zu überzeugen. Fast zwei Drittel der Deutschen glauben nicht, dass die Politik dauerhaft ein Absinken des Rentenniveaus verhindern kann. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative MLP-Befragung, durchgeführt vom Institut YouGov. Weiterer Befund: Weder ein höheres Renteneintrittsalter noch Beitragserhöhungen zur Stabilisierung des gesetzlichen Rentensystems finden in der Bevölkerung Akzeptanz.
Die Reformpläne aus Berlin scheinen die Bevölkerung nicht zu überzeugen. Fast zwei Drittel der …
08.08.2016Buchtipp: Erlaubnis zur Versicherungsberatung und -vermittlung
Der Gesetzgeber hat das Versicherungsvertragsrecht geändert und eine gewerberechtliche Erlaubnispflicht zur Berufsausübung für Versicherungsvertreter und Versicherungsmakler eingeführt. Die gesetzliche Regelung hat zu einer Vielzahl von Abgrenzungsschwierigkeiten zwischen erlaubnispflichtigen Vermittlungen und erlaubnisfreien Tätigkeiten geführt.
Der Gesetzgeber hat das Versicherungsvertragsrecht geändert und eine gewerberechtliche …
08.08.2016Auch Barmenia hungrig auf den Pokémon-Kuchen
Auf der Jagd nach den Pokémon-Monstern erleiden abgelenkte Spieler immer häufiger Unfälle und Verletzungen. Nach Knip bietet auch die Barmenia eine Versicherung für die Zocker des Augmented-Reality-Spiels an. Für das mit dem Insurtech Kasko entwickelte Produkt verlangt die Barmenia eine Bruttoprämie in Höhe von 35 Euro im Jahr. Die Versicherungssumme ist bei beiden Anbietern auffällig niedrig.
Auf der Jagd nach den Pokémon-Monstern erleiden abgelenkte Spieler immer häufiger Unfälle und …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen