Unternehmen & Management

Vienna kauft Axa-Tochter in Rumänien

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Vienna Insurance Group will den Lebensversicherer der Axa in Rumänien übernehmen. Wie der österreichische Versicherer mitteilte, wurde der Kaufvertrag für den Erwerb der Axa Life Insurance S.A. (Axa Life) bereits am 3. August 2016 unterzeichnet. Käufer sind demnach die zwei VIG-Konzerngesellschaften BCR Life und Omniasig. Die Bruttoprämieneinnahmen von Axa Life beliefen sich 2015 auf mehr als 4,5 Mio. Euro aus dem traditionellen Lebengeschäft.
"Das Wachstum auf dem rumänischen Lebensversicherungsmarkt belief sich im Jahr 2015 auf elf Prozent. Mehr noch: Die bestehende VIG-Konzerngesellschaft BCR Life, die zweitgrößter Player auf dem rumänischen Lebensversicherungsmarkt ist und einen Marktanteil von 14,4 Prozent hat, legte im Vorjahr ebenfalls deutlich zu", kommentiert Elisabeth Stadler, Vorstandsvorsitzende der VIG, den Erwerb des rumänischen Lebensversicherers.
Gleichzeitig bewertete die VIG-Chefin auch die Prognosen für das BIP-Wachstum des südosteuropäischen Landes positiv: "Dieses Jahr wird von Experten nicht zuletzt dank des rasant steigenden Privatkonsums ein Wachstum in Höhe von mehr als vier Prozent des Bruttoinlandproduktes erwartet. In den Jahren 2017 und 2018 soll das BIP-Wachstum etwa 3,5 Prozent betragen", ergänzt Stadler. (vwh/td)
Bild: Elisabeth Stadler, Vorstandsvorsitzender der VIG (Quelle: Ian Ehm / VIG)
Axa · Vienna
Auch interessant
Zurück
29.11.2018VWheute
Q3: Vienna Insurance Group sieht sich im Soll Die Vienna Insurance Group (VIG) setzt nach eigener Aussage die stabile Aufwärtsentwicklung in den …
Q3: Vienna Insurance Group sieht sich im Soll
Die Vienna Insurance Group (VIG) setzt nach eigener Aussage die stabile Aufwärtsentwicklung in den ersten drei Quartalen 2018 fort. Bei Prämien und dem Ergebnis vor Steuern gab es ein Plus, die Combined Ratio wurde verbessert. Es …
04.09.2018VWheute
VIG schließt Akqui­si­tion der Seesam Insurance AS ab Die Vienna Insurance Group (VIG) hat die Akquisition der Seesam Insurance AS zum 31. August 2018…
VIG schließt Akqui­si­tion der Seesam Insurance AS ab
Die Vienna Insurance Group (VIG) hat die Akquisition der Seesam Insurance AS zum 31. August 2018 abgeschlossen. Mit dem Erwerb des baltischen Versicherers konnte die VIG ihren Marktanteil im Baltikum nach eigenen Angaben auf 2…
29.08.2018VWheute
Baloise verzeichnet Gewinn­ein­bruch und VIG sieht sich im Plan Neue Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2018: Diesmal haben die Schweizer Baloise …
Baloise verzeichnet Gewinn­ein­bruch und VIG sieht sich im Plan
Neue Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2018: Diesmal haben die Schweizer Baloise und die österreichische Vienna Insurance Group ihre Bilanzzahlen für das erste Halbjahr 2018 vorgelegt. So hat der eidgenössische …
23.08.2018VWheute
Slávka Miklošová wird neue VIG-Gene­ral­di­rek­torin in der Slowakei Slávka Miklošová (49) ist zur neuen Generaldirektorin der Vienna Insurance Group …
Slávka Miklošová wird neue VIG-Gene­ral­di­rek­torin in der Slowakei
Slávka Miklošová (49) ist zur neuen Generaldirektorin der Vienna Insurance Group (VIG) in der Slowakei bestellt worden. Die Absolventin der Wirtschaftsuniversität Bratislava kommt von der Komunálna poisťovňa.
Weiter