Märkte & Vertrieb

Gothaer bietet Smartphone-App für Android

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Gothaer Krankenversicherung bietet ihren Kunden an, Belege per Smartphone-App einzureichen und zwar jetzt auch für Android-Nutzer. Durch Scannen des auf der Rechnung abgedruckten QR-Codes oder Fotografierens des Beleges erfolgt dann die Übermittlung an den Versicherer und erspart den Weg zum Briefkasten.
"Die Kundenrückmeldungen für die iOS-App waren bisher positiv – umso wichtiger für uns, dass wir diesen Service nun auch für Android Nutzer bieten können", sagt Emanuel Issagholian, Leiter Produktmarketing bei der Gothaer Krankenversicherung.
Von einer Einreichung in Papierform unterscheiden sich die mittels Rechnungs-App eingereichten Rechnungen bei der Leistungserstattung nicht. Leistungsabrechnung und die Kostenerstattung kommen weiterhin per Brief zum Kunden. (vwh/mvd)
Bildquelle: Axa
Smartphone · Gothaer · Versicherung · App
Auch interessant
Zurück
18.03.2019VWheute
Gen Re setzt auf Selfie-Police: So macht das Smart­phone den Vermittler über­flüssig Selfies mit dem Smartphone sind derzeit groß in Mode. Kein Wunder…
Gen Re setzt auf Selfie-Police: So macht das Smart­phone den Vermittler über­flüssig
Selfies mit dem Smartphone sind derzeit groß in Mode. Kein Wunder, dass die Versicherungskonzerne diesen Trend nun auch für die eigenen Zwecke nutzen wollen. So hat der Rückversicherer Gen Re …
06.03.2019VWheute
Bitkom: "Smart­phone-Abschluss wird deut­lich größere Rolle spielen" – doch es bleiben Fragen Fünf von hundert Personen haben bereits eine …
Bitkom: "Smart­phone-Abschluss wird deut­lich größere Rolle spielen" – doch es bleiben Fragen
Fünf von hundert Personen haben bereits eine Versicherung über das Handy abgeschlossen. Unter 30 Prozent können sich den Abschluss vorstellen. Das ist nicht viel, doch es soll trotzdem …
05.11.2018VWheute
BdV kriti­siert Smart­phone-Versi­che­rung als sinnlos und erntet Wider­spruch Der Bund der Versicherten (BdV) erneuert seine Kritik an …
BdV kriti­siert Smart­phone-Versi­che­rung als sinnlos und erntet Wider­spruch
Der Bund der Versicherten (BdV) erneuert seine Kritik an Smartphone-Versicherungen. Der Schutz sei alles andere als sinnvoll, sagen die Verbraucherschützer.
03.10.2018VWheute
Wert­ga­rantie Group hat über sechs Millionen Verträge In der Wertgarantie Group ist der Vertragsbestand europaweit auf sechs Millionen Verträge …
Wert­ga­rantie Group hat über sechs Millionen Verträge
In der Wertgarantie Group ist der Vertragsbestand europaweit auf sechs Millionen Verträge angewachsen. Allein seit 2013 hat die Unternehmensgruppe die Anzahl der Verträge damit mehr als verdoppelt.
Weiter