Unternehmen & Management

Nürnberger wird Hauptsponsor des 1. FC Nürnberg

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Nürnberger Versicherung wird ab Beginn der kommenden Saison offizieller Hauptsponsor, Versicherungspartner und Trikotsponsor des 1. FC Nürnberg. Wie der Versicherer berichtet, gilt die Partnerschaft für die erste und zweite Bundesliga. Die Vertragslaufzeit wurde zunächst für drei Jahre geschlossen und beinhaltet eine Option auf Verlängerung.
Die Partnerschaft umfasst nach Unternehmensangaben neben der Trikotbelegung ein Sponsoringpaket, mit einer TV-relevanten Bandenpräsenz, Stadionpräsenz, digitaler Werbung, Presentingrechten und Ticketkontingenten.
Mit dem Sponsoring geht der Versicherer neue Wege im Firmenmarketing. "Die Nürnberger Versicherung hat sich für eine Partnerschaft mit dem 1. FC Nürnberg und für ein Engagement im Fußball entschieden, weil beides hervorragend zu unserer Strategie und auf unsere im Wandel begriffene Markenpositionierung passt", erläutert Armin Zitzmann, Vorstandsvorsitzender der Dachgesellschaft der Nürnberger Versicherung die Motive für die Kooperation.
"Dieser Vertrag ist nicht nur ein wichtiger Schritt für die Konsolidierung unserer wirtschaftlichen Basis. Die Nürnberger Versicherung kann mit ihrer unternehmerischen Entwicklung auch wichtige Unterstützung bei der zukunftsweisenden Entwicklung der Organisation des 1. FCN leisten", sagt Michael Meeske, Kaufmännischer Vorstand des 1. FC Nürnberg. (vwh/mvd)
Bildquelle: Daniel Karmann (Quelle: Nürnberger Versicherung)
Armin Zitzmann · Nürnberger Versicherung · Michael Meeske · 1. FCN
Auch interessant
Zurück
21.12.2018VWheute
Nürn­berger-CEO Zitz­mann: "Die Branche muss trans­pa­renter und aufrich­tiger kommu­ni­zieren" Wie ist es im kommenden Jahr um die Zukunft der …
Nürn­berger-CEO Zitz­mann: "Die Branche muss trans­pa­renter und aufrich­tiger kommu­ni­zieren"
Wie ist es im kommenden Jahr um die Zukunft der Versicherungsbranche bestellt? Anscheinend gut, wenn es nach den Worten von Nürnberger-Chef Armin Zitzmann geht. Denn: "Der Staat ist …
08.10.2018VWheute
HannRe, Nürn­berger, W&W, Allianz: Diese vier Versi­che­rungs­bosse performen am besten Der Erfahrene, der Fleißige, der Stille und der …
HannRe, Nürn­berger, W&W, Allianz: Diese vier Versi­che­rungs­bosse performen am besten
Der Erfahrene, der Fleißige, der Stille und der Star. Wallin, Zitzmann, Junker, Bäte, vier Versicherungs-Manager, so unterschiedlich wie ihre Aufgaben sind sie als Leiter ihrer …
05.10.2018VWheute
Zitz­mann hat "keine Angst vor der Allianz" Die Allianz hat auf dem deutschen LV-Markt alles fest im Griff. Doch heimlich hat sich die Nürnberger …
Zitz­mann hat "keine Angst vor der Allianz"
Die Allianz hat auf dem deutschen LV-Markt alles fest im Griff. Doch heimlich hat sich die Nürnberger einen Spitzenplatz im Ranking erkämpft und möchte diesen nicht mehr hergeben: "Wir haben keine Angst, dass uns die Allianz drängt", …
28.08.2018VWheute
"Keine Zeit, die Zukunfts­themen intensiv zu bear­beiten" Der Koalitionsstreit um die Zukunft der Rente beschäftigt weiter das mediale Klima. Nun hat …
"Keine Zeit, die Zukunfts­themen intensiv zu bear­beiten"
Der Koalitionsstreit um die Zukunft der Rente beschäftigt weiter das mediale Klima. Nun hat Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) die Pläne von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) zur Stabilisierung…
Weiter