Schlaglicht

German Angst als Steilvorlage für Versicherer

Von Rafael KurzTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
"Erdrutschartige Veränderungen im Sorgenhaushalt der deutschen Bevölkerung" stellt Wissenschaftler Manfred G. Schmidt fest. Die Angst vor dem Terror und der Kontrollverlust der Politik manifestiert sich in einem sprunghaften Anstieg des Angstindex, den die R+V seit nunmehr 25 Jahren erstellt. Eine solche Vorlage können Profis im Vertrieb in Neugeschäft verwandeln.
Es gilt, Sicherheit glaubwürdig zu vermitteln an eine immer älter werdende Gesellschaft. Diese wünscht sich Sicherheit und Kontrolle. Persönliche Ängste indes rücken gegenüber Wirtschaftsängsten in den Hintergrund (siehe DOSSIER) - ein Hinweis darauf, dass es dem Durchschnittsdeutschen eigentlich doch ganz gut geht?
Welche Konzepte aber greifen nun bei Diffuserem wie der Angst vor Zuwanderung, Gewalt, Terror, Extremismus und Versagen der Politik?
Versicherer als Gewährleister von Zukunft rücken auch hier in den praktischen Fokus: Deckungen von der Reiseversicherung, über Lösungen für ein besonders sicheres Smart Home bis hin zur Überwachung gesundheitlicher Daten bedienen das Verlangen nach umfassender Sicherheit. Nicht optimal für Bemühungen um die private Vorsorge indes: Andere Ängste haben die Furcht vor Altersarmut überlagert. (ku)
__________
R+V · Manfred G. Schmidt
Auch interessant
Zurück
19.09.2018VWheute
Ecclesia: Manfred Alsdorf über­nimmt das Produkt- und Port­fo­lio­ma­nage­ment Manfred Alsdorf (57) übernimmt zum 1. Oktober 2018 die Leitung der …
Ecclesia: Manfred Alsdorf über­nimmt das Produkt- und Port­fo­lio­ma­nage­ment
Manfred Alsdorf (57) übernimmt zum 1. Oktober 2018 die Leitung der neugeschaffenen Stabbsstelle Produkt- und Portfoliomanagement der Ecclesia-Gruppe im In- und Ausland. Diese wird künftig direkt direkt…
16.07.2018VWheute
Ex-Alli­anzer Knof über­nimmt Aufsichts­posten bei IT-Anbieter Manfred Knof rückt als Vorsitzender in den Aufsichtsrat des KI- und …
Ex-Alli­anzer Knof über­nimmt Aufsichts­posten bei IT-Anbieter
Manfred Knof rückt als Vorsitzender in den Aufsichtsrat des KI- und Business-Intelligence-Anbieters pmOne. Der 52-jährige Ex-Vorstandschef der Allianz Deutschland folgt auf Simone Kämpfer, die ihr Mandat aufgrund …
22.06.2018VWheute
Versi­cherer glänzen am German Brand Award Himmel Gestern war wieder Smoking-Abend. Zum dritten Mal wurden in Berlin vom Rat für Formgebung der German…
Versi­cherer glänzen am German Brand Award Himmel
Gestern war wieder Smoking-Abend. Zum dritten Mal wurden in Berlin vom Rat für Formgebung der German Brand Award vergeben. Mehr als 600 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien folgten der Einladung. Die Versicherer …
15.06.2018VWheute
Lauten­schläger ist Ehren­vor­sit­zender des MLP-Aufsichts­rats Manfred Lautenschläger ist zum neuen Ehrenvorsitzendes des Aufsichtsrates der MLP SE …
Lauten­schläger ist Ehren­vor­sit­zender des MLP-Aufsichts­rats
Manfred Lautenschläger ist zum neuen Ehrenvorsitzendes des Aufsichtsrates der MLP SE ernannt worden. Wie im Vorfeld angekündigt hatte der Gründer des Wieslocher Finanzdienstleisters bei der Neuwahl des …
Weiter