Unternehmen & Management

Ernst & Young übernimmt Strategieberatung Innovalue

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Beratungsgesellschaft Ernst & Young (EY) übernimmt Innovalue, eine auf Versicherer und die Payment-Industrie spezialisierte Strategieberatung. Das Unternehmen, 2001 in Hamburg gegründet, beschäftigt 65 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, Frankfurt und London. Neuer Name ist EY Innovalue.
Vorbehaltlich der Zustimmung durch die Kartellbehörden soll die Übernahme im dritten Quartal 2016 abgeschlossen sein. Claus-Peter Wagner, Managing Partner Financial Services Organisation bei EY: "Mit Innovalue haben wir ein Beratungshaus in den Bereichen Versicherungswirtschaft und Payments für uns gewonnen und setzen den Ausbau unserer Advisory Services im Bereich Financial Services fort."
Christian Mylius, Managing Partner bei Innovalue ergänzt: "Durch den Zusammenschluss mit EY entsteht eine Kombination aus Strategie-, Transaktions- und IT-Beratung im Bereich Financial Services, die es uns ermöglicht, unsere Klienten ganzheitlicher zu beraten". Kai-Christian Claus, Managing Partner bei Innovalue: "Der Beratungsmarkt und die Anforderungen unserer Klienten verändern sich derzeit sehr stark. Wir reagieren darauf." (vwh/mvd)
Bildquelle: Kim Schneider / fotolia
Ernst & Young · Innovalue · Claus-Peter Wagner · Christian Mylius
Auch interessant
Zurück
26.03.2019VWheute
Deut­sche Versi­cherer können nicht digital neu denken Das Rad muss nicht neu erfunden werden. Das ist der Ansatz von Versicherern und Makler bei …
Deut­sche Versi­cherer können nicht digital neu denken
Das Rad muss nicht neu erfunden werden. Das ist der Ansatz von Versicherern und Makler bei Digitalisierungsthemen. Anstatt das Geschäftsmodell neu aufzustellen, wird das Bewährte verbessert. Das ist ein Ergebnis einer Umfrage…
16.01.2019VWheute
Munich-Re-Klima­chef warnt vor falschen Risi­ko­mo­dellen Das Thema "Klimawandel und Naturkatastrophen: Risiken und Chancen für die …
Munich-Re-Klima­chef warnt vor falschen Risi­ko­mo­dellen
Das Thema "Klimawandel und Naturkatastrophen: Risiken und Chancen für die Versicherungswirtschaft" war zum Neujahrsempfang des Berliner Assekuranzclubs von 1877 (BAC) treffend gewählt. Auf dem Weg zur Hauptverwaltung des …
09.01.2019VWheute
Die Vorstands­etagen werden weib­li­cher Werden die Vorstandsetagen der 160 Dax-, MDax- und SDax-Unternehmen weiblicher? Laut einer …
Die Vorstands­etagen werden weib­li­cher
Werden die Vorstandsetagen der 160 Dax-, MDax- und SDax-Unternehmen weiblicher? Laut einer aktuellen Analyse des Beratungsunternehmens Ernst & Young ist der Frauenanteil in den Entscheidungsgremien von 7,3 auf 8,6 Prozent …
08.01.2019VWheute
Hunold führt Makler­ver­trieb Komposit bei Axa Claus Hunold (45) hat zum 1. Januar 2019 als Leiter den Bereich Maklervertrieb Komposit bei Axa …
Hunold führt Makler­ver­trieb Komposit bei Axa
Claus Hunold (45) hat zum 1. Januar 2019 als Leiter den Bereich Maklervertrieb Komposit bei Axa Deutschland übernommen. Laut Unternehmen verfügt er über langjährige Erfahrungen im Konzern, im Vertrieb sowie über umfangreiche …
Weiter