Schlaglicht

Millionenbetrug mit Polizeimasche aufgeflogen

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Dresdner Polizei hat eine Bande hochgenommen, die allein im vergangenen Jahr arglose Bürger um bis zu 18 Mio. Euro gebracht hat. Die Betrüger hätten sich dabei als Polizisten ausgegeben, die Bargeld und Wertgegenstände in Sicherheit bringen wollen.
Ein Opfer übergab den Betrügern insgesamt 200.000 Euro Bargeld und fünf Kilo Gold. Jetzt hat die Polizei vier Bandenmitglieder festgenommen, die nach ersten Erkenntnissen der Polizei das Geld in die Türkei transferierten - mutmaßlich gar zur Terrorfinanzierung, schreiben die Dresdner Neuesten Nachrichten. (vwh/ku)
Bildquelle: Pixelio
Auch interessant
Zurück
13.05.2019VWheute
Posse um Millio­nen­be­trug in Stutt­garter Klinikum – Versi­cherer Ergo zwei­felt an Scha­den­summe Streit um Millionen zwischen der Stadt Stuttgart …
Posse um Millio­nen­be­trug in Stutt­garter Klinikum – Versi­cherer Ergo zwei­felt an Scha­den­summe
Streit um Millionen zwischen der Stadt Stuttgart und der Ergo. Entstanden ist der Schaden wohl wegen Auslandsgeschäften des Klinikums, bei denen Leistungen nicht erbracht und …
22.03.2019VWheute
Heizöl-Bande betrügt Staat um drei­stel­ligen Millio­nen­be­trug Die Idee ist ebenso genial wie gesetzeswidrig: Eine Bande soll jahrelang deutsches …
Heizöl-Bande betrügt Staat um drei­stel­ligen Millio­nen­be­trug
Die Idee ist ebenso genial wie gesetzeswidrig: Eine Bande soll jahrelang deutsches Heizöl nach Polen gefahren, dort entfärbt und dann als Diesel teuer weiteverkauft haben. Zollfahnder beendet den 100 Millionen Euro …
08.01.2019VWheute
Millio­nen­be­trug im Dirndl Ein Dirndl gehört nicht nur zur Wiesn-Zeit zu den wohl angesagtesten modischen Outfits der Münchener Damenwelt. Ein recht…
Millio­nen­be­trug im Dirndl
Ein Dirndl gehört nicht nur zur Wiesn-Zeit zu den wohl angesagtesten modischen Outfits der Münchener Damenwelt. Ein recht skurrille Betrugsmasche mit eben jenem Kleidungsstück wird nun seit Montag vor dem Landgericht München I verhandelt. Demnach soll…
05.12.2017VWheute
Millio­nen­be­trug bei den Kran­ken­kassen? Die gesetzlichen Krankenkassen verzeichnen derzeit dank guter Konjunktur und Zusatzbeiträgen einen …
Millio­nen­be­trug bei den Kran­ken­kassen?
Die gesetzlichen Krankenkassen verzeichnen derzeit dank guter Konjunktur und Zusatzbeiträgen einen Rekordüberschuss in Milliardenhöhe. Allerdings könnte es bei der Verwendung der Gelder nicht ganz mit rechten Dingen zugehen, glaubt man …
Weiter