Köpfe & Positionen

Focus-Mann für die Ergo-Kommunikation

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Uli Dönch, Mann der ersten Stunde beim Focus, wechselt zur Ergo Versicherung. Er soll ab August das neu geschaffene Ressort "Corporate Editing & Issues Management" leiten, wie der PR Report berichtet. Dönch hatte den Focus 2014 verlassen und war dann als freier Journalist für die Allianz tätig.
Jetzt soll Uli Dönch das Team von Andreas Lampersbach verstärken, der im vergangenen November seinen Posten bei VW überraschend geräumt hatte und seit Februar daran arbeitet, die Kommunikation des Düsseldorfer Versicherers neu aufzustellen. Sein Ziel laut PR Report: "Wir werden Inhalte und Medien deutlich näher an den Interessen von Journalisten und Mitarbeitern produzieren." Viel Ärger spart sich Lampersbach durch die Absage des Prozesses um den Ergo-Skandal.
"Ich bin überzeugt, dass sich die Marke Ergo von diesem Thema in der Zukunft befreien kann", sagt Lampersbach. Mit Dönch besetzt er eine Art Chefredakteur-Posten. (vwh/ku)
Bild: Mit Uli Dönch kommt der Ehemalige Chef des Wirtschaftsressorts beim Focus zur Ergo. (Quelle: Focus)
Ergo · Uli Dönch · Andreas Lampersbach
Auch interessant
Zurück
07.08.2019VWheute
Dreis­tig­keit verliert: Mann wollte Arzt­rech­nungen trotz Rück­erstat­tung steu­er­lich absetzen Das Konzept Beitragsrückerstattung ist ein Vorteil …
Dreis­tig­keit verliert: Mann wollte Arzt­rech­nungen trotz Rück­erstat­tung steu­er­lich absetzen
Das Konzept Beitragsrückerstattung ist ein Vorteil der privaten Krankenversicherung. Der Versicherungsnehmer bezahlt seine Arztrechnungen zunächst selbst, bleiben diese unter dem …
26.07.2019VWheute
Hoeneß-Nach­folge: Hat Allianz-Mann Werner Zede­lius eine Chance auf das höchste Amt beim FC Bayern? Geht er nun oder geht er nicht? Seit Tagen …
Hoeneß-Nach­folge: Hat Allianz-Mann Werner Zede­lius eine Chance auf das höchste Amt beim FC Bayern?
Geht er nun oder geht er nicht? Seit Tagen bereits spekulieren die großen Sportmedien dieses Landes über einen möglichen Rückzug von Uli Hoeneß als Präsident des FC Bayern München…
01.04.2019VWheute
Pekarek: "Die Halle­sche setzt verstärkt auf den Markt der Zusatz­ver­si­che­rungen" Die Private Krankenversicherung (PKV) hatte in den vergangenen …
Pekarek: "Die Halle­sche setzt verstärkt auf den Markt der Zusatz­ver­si­che­rungen"
Die Private Krankenversicherung (PKV) hatte in den vergangenen Monaten nicht nur sonnige Zeiten erlebt: Die Debatte um Beitragserhöhungen oder die Öffnung der GKV für Beamte hat bei den …
12.12.2018VWheute
Uli Rothaufe wird neuer Vorstand der Gene­rali Deutsch­land Uli Rothaufe (43) wird zum 1. Januar 2019 neuer Country Chief Insurance Officer Life …
Uli Rothaufe wird neuer Vorstand der Gene­rali Deutsch­land
Uli Rothaufe (43) wird zum 1. Januar 2019 neuer Country Chief Insurance Officer Life der Generali Deutschland AG. In dieser Funktion folgt er auf Peter Heise (63), der zum Jahresende in den Ruhestand gehen, dem …
Weiter