Schlaglicht

NRW plant autonome Teststrecke in Düsseldorf

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Nordrhein-Westfalen plant eine Teststrecke für autonome Fahrzeuge in der Landeshauptstadt Düsseldorf. Dies berichtet die Rheinische Post in ihrer heutigen Ausgabe. "Für ein innerstädtisches Projekt in Düsseldorf ist das Ministerium derzeit mit dem Bundesverkehrsministerium in Gesprächen", wird eine Sprecherin von NRW-Verkehrsminister Michael Groschek (SPD) zitiert.
"Begrüßenswert wäre es allemal und für uns natürlich von hohem Interesse", ergänzte Düsseldorfs Verkehrsdezernent Stephan Keller laut Zeitung. Bereits im vergangenen Jahr hatte die nordrhein-westfälische Landesregierung eine Teststrecke in Wuppertal genehmigt. Auch in Niedersachsen und Baden-Württemberg gebe es laut Bericht derzeit Pläne, entsprechende Pilotregionen für automatisiertes Fahren einzurichten. (vwh/td)
Bildquelle: dg
Auch interessant
Zurück
25.02.2019VWheute
Doc Morris verklagt Apothe­ker­kammer Nord­rhein auf Scha­den­er­satz in Millio­nen­höhe Der Dauerstreit zwischen den etablierten Apotheken und Doc …
Doc Morris verklagt Apothe­ker­kammer Nord­rhein auf Scha­den­er­satz in Millio­nen­höhe
Der Dauerstreit zwischen den etablierten Apotheken und Doc Morris geht in eine neue juristische Runde: Der niederländische Versandanbieter Doc Morris verklagt die Apothekerkammer Nordrhein …
07.12.2017VWheute
Zahl­reiche Verletzte bei Zugun­glück in NRW Bei einem Zugunglück bei Meerbusch in Nordrhein-Westfalen sind am Dienstagabend 47 Menschen verletzt …
Zahl­reiche Verletzte bei Zugun­glück in NRW
Bei einem Zugunglück bei Meerbusch in Nordrhein-Westfalen sind am Dienstagabend 47 Menschen verletzt worden, drei davon schwer. Medienberichten zufolge war ein Regionalexpress des privaten Bahnbetreibers National Express auf der …
11.09.2017VWheute
Weniger Firmen­in­sol­venzen in Deutsch­land In Deutschland ist die Zahl der Unternehmensinsolvenzen im ersten Halbjahr 2017 weiter zurückgegangen. …
Weniger Firmen­in­sol­venzen in Deutsch­land
In Deutschland ist die Zahl der Unternehmensinsolvenzen im ersten Halbjahr 2017 weiter zurückgegangen. Nach Angaben der Wirtschaftsauskunftei Crifbürgel wurden insgesamt mussten 10.427 Firmen zahlungsunfähig. Damit verringerte sich die…
10.05.2017VWheute
NRW-CDU will Rentner aus Russ­land absi­chern Armin Laschet spielt vor der NRW-Landtagswahl Russisch Roulette. In einer Anzeige einer Zeitschrift für …
NRW-CDU will Rentner aus Russ­land absi­chern
Armin Laschet spielt vor der NRW-Landtagswahl Russisch Roulette. In einer Anzeige einer Zeitschrift für Russlanddeutsche, die in Bonn verlegt wird, umgarnt der CDU-Spitzenkandidat die Leser mit dem Versprechen, sich für höhere Renten …
Weiter