Unternehmen & Management

Monuta versichert Bestattung im Ausland

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Monuta Versicherungen haben ein neues Leistungspaket für Versicherungen im Ausland auf den Markt gebracht. Mit dem sogenannten "Heimatpaket" können sollen Kunden bei Abschluss alle Details für eine Rückführung und die Bestattung in ihrem Herkunftsland festlegen können. Der neue Tarif ergänzt nach Unternehmensangaben ab sofort die bestehenden Leistungspakete Basis, Komfort und Premium.
Laut Monuta gehören die Organisation der Rückführung des Verstorbenen in das gewünschte Heimatland, die Abstimmung mit der jeweiligen Botschaft, die Kosten für eine Spezialurne oder einen Flug-Sarg sowie die Flug- und Transportkosten. Zudem kümmere sich der Versicherer um die Abstimmung mit dem Bestatter vor Ort sowie die Organisation des Abschieds am Sterbeort und auf Wunsch auch weitere traditionelle Trauerzeremonien.
Ferner umfasst das Pakt auch die Leistungen der Monuta Trauerfall-Vorsorge: Dazu gehören nach Unternehmensangaben der lebenslange, bei Unfalltod sofort beginnende Versicherungsschutz. Kinder sind ab der 24. Schwangerschaftswoche bis zum 18. Lebensjahr mit einer Versicherungssumme von 2.500 Euro kostenfrei mitversichert. Bei einem Unfalltod wird den Angehörigen zudem die doppelte Versicherungssumme ausgezahlt.
Ebenfalls im Paket enthalten sind Zusatzleistungen wie eine kostenlose Anwaltsverfügung (Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Sorgerechtsverfügung oder Testaments-Checkliste) sowie die kostenfreie telefonische Rechtsberatung "Monuta Jurline". Der Versicherungsantrag könne je nach Kundenwunsch mit und ohne Gesundheitsprüfung erfolgen.
"Aus der Vorsorgeberatung heraus haben unsere Makler und Vermittler immer wieder über das Anliegen von Kunden ausländischer Herkunft berichtet, die sich eine Bestattung und Trauerfeier in ihrem Geburtsland wünschen", sagt Kai Göttker, Direktor Vertrieb bei den Monuta Versicherungen. "Die Einführung des 'Heimatpaketes' unterstreicht einmal mehr unser besonderes Verständnis von einer umfassenden Trauerfall-Vorsorge, die es jedem Menschen ermöglicht, selbstbestimmt über den Tod zu handeln und alles Wichtige für sich und seine Angehörigen geregelt zu wissen", ergänzt Göttker. (vwh/td)
Bild: Urne (Quelle: Carsten Grunwald / pixelio.de)
Monuta
Auch interessant
Zurück
06.11.2018VWheute
DFV will mit Börsen­er­lösen ins Ausland expan­dieren Stefan Knoll will mit seiner Deutschen Familienversicherung an die Börse. Gegenüber einem …
DFV will mit Börsen­er­lösen ins Ausland expan­dieren
Stefan Knoll will mit seiner Deutschen Familienversicherung an die Börse. Gegenüber einem Online-Medium hat er jetzt erklärt, wieso dieser Weg der richtige ist und was er mit den Erlösen plant.
22.10.2018VWheute
Andreas Evers löst Göttker bei Monuta ab Andreas Evers, Regionaldirektor der Monuta Versicherungen, übernimmt ab sofort kommissarisch die Funktion des…
Andreas Evers löst Göttker bei Monuta ab
Andreas Evers, Regionaldirektor der Monuta Versicherungen, übernimmt ab sofort kommissarisch die Funktion des Vertriebsleiters. Er folgt damit auf Kai Göttker, Direktor Vertrieb und Prokurist, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum …
14.08.2018VWheute
Bild kriti­siert laut­stark "über­flüs­sige Versi­che­rungen" Für Einfühlungsvermögen und ausgeprägte Versichererliebe ist das große Boulevardblatt …
Bild kriti­siert laut­stark "über­flüs­sige Versi­che­rungen"
Für Einfühlungsvermögen und ausgeprägte Versichererliebe ist das große Boulevardblatt mit den vier Buchstaben nicht bekannt. Auch diesmal ist die Kritik an einzelnen Produkten deutlich zu vernehmen, "für überflüssige …
20.07.2018VWheute
Vermittler setzen auf Bestat­tungs­dienst­leis­tung Makler und Vermittler sehen aktuell in Themen wie dem "Digitalen Nachlass" oder entsprechenden …
Vermittler setzen auf Bestat­tungs­dienst­leis­tung
Makler und Vermittler sehen aktuell in Themen wie dem "Digitalen Nachlass" oder entsprechenden Bestattungsdienstleistungen ein erhebliches Beratungspotenzial. Laut einer aktuellen Umfrage der Monuta Versicherungen können sich 76…
Weiter