Köpfe & Positionen

Neue Vorstandsmitglieder des SVV

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Delegierten des Schweizerischen Versicherungsverbandes SVV haben auf der Generalversammlung in Neuenburg vier neue Mitglieder in den Vorstand gewählt. Nach Verbandsangaben gehören künftig Philomena Colatrella, designierte Vorsitzende der Geschäftsleitung der CSS Versicherung und Philipp Gmür, designierter Vorstandschef der Helvetia Gruppe (beide ab 1. September 2016) dem SVV-Vorstand an.
Ebenfalls neugewählt wurden Andreas Krümmel, Vorstandsvorsitzender der Generali Schweiz, und Thomas Szucs, Verwaltungsratspräsident der Helsana-Gruppe.
Georg Portmann, Vorsitzender der Geschäftsleitung der CSS Versicherung, und Stefan Loacker, Noch-CEO der der Helvetia Gruppe, werden den SVV-Vorstand zum 31. August 2016 verlassen.
Alfred Leu, ehemaliger Vorstandschef der Generali Schweiz, ist bereits zum 31. Dezember 2015 aus dem Vorstand des Schweizer Versicherungsverbandes ausgeschieden. (vwh/td)
Bild: Philipp Gmür wird neuer Vorsitzender der Geschäftsleitung der Helvetia und Vorstandsmitglied des Schweizer Versicherungsverbandes. (Quelle: Helvetia)
Schweizerische Versicherungsverband · SVV
Auch interessant
Zurück
22.03.2019VWheute
Rating­agentur Fitch stellt Schweizer Versi­che­rern gutes Zeugnis aus Die Ratingagentur Fitch hat den Schweizer Versicherern ein gutes Zeugnis …
Rating­agentur Fitch stellt Schweizer Versi­che­rern gutes Zeugnis aus
Die Ratingagentur Fitch hat den Schweizer Versicherern ein gutes Zeugnis ausgestellt. Demnach sei es den Lebensversicherern der Eidgenossenschaft gelungen, den Prämienabrieb durch die niedrigen Zinsen mit …
04.02.2019VWheute
Schweizer Versi­cherer können Abschwung im Leben­ge­schäft stoppen In der Schweiz haben die Versicherer im vergangenen Jahr von der guten Konjunktur …
Schweizer Versi­cherer können Abschwung im Leben­ge­schäft stoppen
In der Schweiz haben die Versicherer im vergangenen Jahr von der guten Konjunktur profitiert und zugleich dem Tiefzinsumfeld getrotzt.  Das Lebengeschäft wuchs um 0,6 Prozent auf 29,8 Mrd. Franken - nach…
08.11.2018VWheute
Schweizer sehen Versi­che­rungs­be­trug nicht als Kava­liers­de­likt Seien es die Mogeleien bei der Schadenhöhe oder gar ein provozierter …
Schweizer sehen Versi­che­rungs­be­trug nicht als Kava­liers­de­likt
Seien es die Mogeleien bei der Schadenhöhe oder gar ein provozierter Auffahrunfall: Versicherungsbetrug steht mittlerweile seit langem in dem Ruf, ein Volkssport zu sein - und das nicht nur in Deutschland. Eine …
03.02.2017VWheute
Schweizer Versi­cherer geraten ins poli­ti­sche Aus Die politischen Wirren durch den Brexit, den erratischen Donald Trump und die Entschlossenheit der…
Schweizer Versi­cherer geraten ins poli­ti­sche Aus
Die politischen Wirren durch den Brexit, den erratischen Donald Trump und die Entschlossenheit der EU zwingen die Schweizer Versicherer zu einem politischen Spagat. "Der Marktzugang zu Großbritannien ist sehr wichtig", sagte Urs…
Weiter