Unternehmen & Management

Schweizer Versicherer beenden Mitgliedschaft bei Atom-Lobby-Organisation

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Nach der Mobiliar treten nun auch die Allianz Suisse und die Axa-Winterthur aus dem Nuklearforum aus. Das berichtet die Schweizer Tageszeitung Der Bund. Die Versicherer fürchten demnach negative Reaktionen durch die Unterstützung der Kernkraftbefürworter.
Im vergangenen Jahr hatte bereits der Versicherer Mobiliar nach Protesten von Kunden auf die Mitgliedschaft im Nuklearforum verzichtet. Auch die Allianz Suisse erhielt demnach kritische Post von Versicherten und wird aus dem Nuklearforum austreten, genauso wie die Axa-Winterthur. Mit der Übernahme der Nationale Suisse durch die Helvetia verliert das Nuklearforum auch die letzte Versicherung als Mitglied. Auch der Verband der Schweizerischen Elektrizitätsunternehmen hat seine Mitgliedschaft nicht erneuert.
Die Versicherer haben den Kontakt zu den AKW-Betreibern gesucht, weil sie im sogenannten Nuklearpool die Risiken der Schweizer Atomkraftwerke versichern. Diese Riesen-Policen laufen bis zur Stilllegung der Schweizer AKW weiter. (vwh/mvd)
Bildquelle: Bjoern Schwarz / pixelio.de
Allianz
Auch interessant
Zurück
13.03.2019VWheute
Ritt­weger: "Bis Ende 2019 könnte es Koope­ra­tionen mit Vergleich­spor­talen geben" Seit rund anderthalb Jahren buhlt Ottonova als "erster digitaler …
Ritt­weger: "Bis Ende 2019 könnte es Koope­ra­tionen mit Vergleich­spor­talen geben"
Seit rund anderthalb Jahren buhlt Ottonova als "erster digitaler Krankenversicherer" um die Gunst der Kunden. Dabei erntete das Insurtech auch deutliche Kritik. Mal wurde dem Unternehmen …
15.06.2018VWheute
EZB will umstrit­tene Anleih­ver­käufe beenden Die Europäische Zentralbank (EZB) will ihre umstrittenen Anleiheverkäufe zum Jahresende beenden. …
EZB will umstrit­tene Anleih­ver­käufe beenden
Die Europäische Zentralbank (EZB) will ihre umstrittenen Anleiheverkäufe zum Jahresende beenden. Demnach will die Notenbank ihr monatliches Kaufvolumen ab Oktober auf zunächst 15 Mrd. Euro reduzieren. Zum Jahreswechsel sollen das …
08.09.2017VWheute
Wett­be­werbs­faktor Claims Procu­re­ment Von den KPMG-Experten Hendrik C. Jahn und Cornelia Prantl: Ein gutes Schadenmanagement erfordert zunehmend …
Wett­be­werbs­faktor Claims Procu­re­ment
Von den KPMG-Experten Hendrik C. Jahn und Cornelia Prantl: Ein gutes Schadenmanagement erfordert zunehmend die Einbindung und Orchestration einer Vielzahl externer Dienstleister. Neben der Fähigkeit der ganzheitlichen Problemlösung für …
20.07.2017VWheute
Nagel: "Wir trans­for­mieren zu einer agilen Orga­ni­sa­tion" 2017 steht bei den Zurich Versicherungen ganz im Zeichen einer neuen modularen …
Nagel: "Wir trans­for­mieren zu einer agilen Orga­ni­sa­tion"
2017 steht bei den Zurich Versicherungen ganz im Zeichen einer neuen modularen Produktlinie. Dafür wurde eine neue IT-Plattform geschaffen. Vom Zurich InsurHack im Oktober werden neue Erkenntnisse erwartet. Urlaub …
Weiter