Politik & Regulierung

Arbeitnehmer vom Job auch in der Freizeit gestresst

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Immer mehr Beschäftige sind von ihrer Arbeit auch in der Freizeit gestresst. Das sollen Langzeitergebnisse einer TK-Befragung belegen. Präventionsexpertin Sabine Voermans schlägt Alarm: "Hier ist jeder Einzelne, aber auch die Krankenkassen und Arbeitgeber gefordert, Strategien für ein gesundes Arbeiten 4.0 zu entwickeln." Ein schnell wirkendes, kostengünstiges und dennoch sehr wirksames Mittel sei es, den Mitarbeitern mehr Wertschätzung zu zeigen.
Denn fast jeden vierten Beschäftigten belastet die mangelnde Anerkennung. Während von 2002 bis 2009 drei von zehn Beschäftigten angaben, dass ihre Arbeit sie auch nach Feierabend stresst, sind es in den neueren Befragungen zwischen 2010 und 2015 schon über 47 Prozent.
Kinder sind gut für die Gesundheit, schließt die TK aus dem parallel veröffentlichten Gesundheitsreport. Beschäftigte mit familienversicherten Kindern 2015 statistisch gesehen 2,3 Tage weniger krankgeschrieben und bekamen auch weniger Medikamente verschrieben als Beschäftigte ohne Kinder. (vwh/ku)
Bild: Tim Reckmann / pixelio.de
Techniker Krankenkasse
Auch interessant
Zurück
06.06.2019VWheute
"Trotz aller tech­ni­schen Möglich­keiten wollen wir einen mensch­li­chen Ansprech­partner bieten" Am 1. April 2019 hat Edgar Bohn den langjährigen …
"Trotz aller tech­ni­schen Möglich­keiten wollen wir einen mensch­li­chen Ansprech­partner bieten"
Am 1. April 2019 hat Edgar Bohn den langjährigen Vorstandschef Heinz Ohnmacht an der Spitze des BGV beerbt. Dabei hat der Jurist in der Summe ein gut bestelltes Haus übernommen…
21.05.2019VWheute
Gesund­heits­akte der TK setzt Markt unter Druck Die TK schaltet auf Digitalität. Nach über einem Jahr Beta-Test hat die Techniker Krankenkasse ihre …
Gesund­heits­akte der TK setzt Markt unter Druck
Die TK schaltet auf Digitalität. Nach über einem Jahr Beta-Test hat die Techniker Krankenkasse ihre digitale Krankenakte scharf gesetzt und setzt als größte deutsche Krankenkasse mit TK-Safe den Markt unter Druck. Der ist derweil …
02.05.2019VWheute
"Der Perso­nalabrieb gerade bei Stan­dard­auf­gaben im Innen­dienst wird weiter­gehen" Die Versicherungsbranche befindet sich im digitalen Wandel. …
"Der Perso­nalabrieb gerade bei Stan­dard­auf­gaben im Innen­dienst wird weiter­gehen"
Die Versicherungsbranche befindet sich im digitalen Wandel. Doch wie wirkt sich dieser auf die Mitarbeiter eines Unternehmens aus? "Der Personalabrieb gerade bei Standardaufgaben im Innendienst…
18.04.2019VWheute
Das tun Sie, wenn die Digi­ta­li­sie­rung ihren Job wegspült Sie kommen montags zur Arbeit, doch auf ihrem Platz sitzt der genügsame Kollege Roboter. …
Das tun Sie, wenn die Digi­ta­li­sie­rung ihren Job wegspült
Sie kommen montags zur Arbeit, doch auf ihrem Platz sitzt der genügsame Kollege Roboter. Es ist eine dieser Ängste, die jeder Arbeitnehmer kennt, auch in der Versicherungsbranche. Was Sie tun können, wenn ein Wechsel …
Weiter