Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
27.06.2016

Schlaglicht

27.06.2016Führungskräfte müssen Visionäre sein
Von Alexander Skorna und Axel Liebetrau. Bei Firmen wie Google, Apple oder Facebook sind die Revolutionen bereits gelaufen. Bei Versicherern beginnen sie jetzt. Dies kennzeichnet die nächsten fünf Jahre als entscheidende Zeitperiode der Evolution einer gesamten Branche. Gerade die Fähigkeit, neue Technologien und die damit verbundenen Innovationen frühzeitig zu erkennen, den Kontext zu begreifen und schnell umzusetzen, wird das Erkennungszeichen von erfolgreichen Versicherern sein. Führungskräfte müssen daher als Visionäre agieren.
Von Alexander Skorna und Axel Liebetrau. Bei Firmen wie Google, Apple oder Facebook sind die …
27.06.2016Versicherer bleiben gelassen
Die kommenden Scheidungsverhandlungen und der Zerfall des Vereinigten Königreichs sind die bestimmenden Themen der überregionalen Tageszeitungen. Die Assekuranz beruhigt: Einen Abschied aus dem Versicherungsgeschäft in Großbritannien können sich weder die Allianz noch die Munich Re, Talanx oder der Schweizer Versicherer Zurich vorstellen.
Die kommenden Scheidungsverhandlungen und der Zerfall des Vereinigten Königreichs sind die …
27.06.2016Diese Woche: Im Epizentrum
Der Drift der britischen Insel ist in vollem Gange, der Brexit nach dem bebenden Referendum nicht aufzuhalten. Die Grundfesten des Versicherungsgeschäfts erschüttern die Beben in der Altersversorgung. Aktuare und Wissenschaft suchen Antworten.
Der Drift der britischen Insel ist in vollem Gange, der Brexit nach dem bebenden Referendum nicht …

Märkte & Vertrieb

27.06.2016Entscheidend für das Rating ist zukünftige Ergebnissituation
vor allem die zukünftige Ergebnissituation."
vor allem die zukünftige Ergebnissituation."
27.06.2016Buchtipp: Die Aufrechnung im System der privaten Krankenversicherung
Aufgrund von Neuerungen im System der privaten Krankenversicherung ist die Frage der Aufrechnung erstmalig in größerem Umfang aktuell geworden. Das voliegende Band 59 aus der Schriftenreihe der Zeitschrift Versicherungsrecht (VersR) beschäftigt sich mit der Aufrechnung im Grundsatz, dem privaten Krankenversicherungssystem und schließlich der Aufrechnung innerhalb dieses Systems.
Aufgrund von Neuerungen im System der privaten Krankenversicherung ist die Frage der Aufrechnung …
27.06.2016Blick auf die Börse: Brezession – perfekt, um einzusteigen
Ein Weltuntergang sieht anders aus. Der "Footsie" schloss 3,2 Prozent niedriger, beim Dow-Jones-Index betrug das Minus am Freitag lediglich 3,4 Prozent. Die Unsicherheit nach dem Ja der Briten zum EU-Ausstieg werde laut Experten schrittweise wieder sinken. Voraussetzung: eine saubere Scheidung mit einem Verbleib des Landes im Binnenmarkt. In diesem Umfeld ist an eine Zinssenkung der Fed derzeit nicht zu denken.
Ein Weltuntergang sieht anders aus. Der "Footsie" schloss 3,2 Prozent niedriger, beim …
27.06.2016Umdeckungsbedarf wegen Brexit?
Der Maklerpool Blau Direkt prüft aktuell, inwieweit sich durch den Brexit Umdeckungsbedarf ergibt. "Wir klären nun erst einmal in Ruhe welche Versicherer inwieweit betroffen sind", erklärt Chefeinkäufer Lars Drückhammer. "Manche Versicherer, die man im ersten Moment wähnt, sind in Irland ansässig und vom Brexit gar nicht betroffen. Wir stellen alle Informationen für unsere Partner zusammen."
Der Maklerpool Blau Direkt prüft aktuell, inwieweit sich durch den Brexit Umdeckungsbedarf ergibt. …
27.06.2016Gute Zeiten für Versicherer
Statt des Grexit nun also der Brexit: Das missglückte politische Spiel von David Cameron dürfte in Europa zu politischen Verwerfungen führen. Für die Wirtschaft ist das schlecht, für Versicherer kann das gut sein.
Statt des Grexit nun also der Brexit: Das missglückte politische Spiel von David Cameron dürfte in …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen

27.06.2016Gegen Zwangsbeglückung in der Betriebsrente
Michael Niebler, Geschäftsführer des AGV, empfiehlt für die bAV, "sich von der Vorstellung eines tarifvertraglichen Zwangsbeglückungssystems zu lösen". Stattdessen setzt er auf Anreize für eine stärkere freiwillige Beteiligung an der bAV.
Michael Niebler, Geschäftsführer des AGV, empfiehlt für die bAV, "sich von der Vorstellung eines …
27.06.2016Stühlerücken bei VGH
Der größte Versicherer Niedersachens formiert seinen Vorstand neu. Ulrich Knemeyer (52) folgt Franz Thole (65), der zum 30. Juni 2016 mit Ablauf seiner Amtszeit in den Ruhestand geht. Als weiteres Vorstandsmitglied von Brandkasse und Provinzial Leben wurde Manfred Schnieders (54) berufen.
Der größte Versicherer Niedersachens formiert seinen Vorstand neu. Ulrich Knemeyer (52) folgt Franz…
27.06.2016Kassow wechselt von Allianz zur Ergo
Laut der Wirtschaftswoche heuert Ergo den ehemaligen Commerzbank-Vorstand Achim Kassow an. Zuletzt war er Regionalleiter Süd bei der Allianz Deutschland und soll nun der Chef der Ergo Deutschland AG werden, einem von drei Teilkonzernen des Erstversicherers. Die Munich-Re-Tochter wollten den Bericht nicht bestätigen.
Laut der Wirtschaftswoche heuert Ergo den ehemaligen Commerzbank-Vorstand Achim Kassow an. Zuletzt …
27.06.2016Makler-Vertrieb entwickelt sich zum Risiko-Coaching
Die Zusammenarbeit zwischen Versicherern und Maklern muss sich noch weiter verbessern, insbesondere, was die Digitalisierung der Vorgänge betrifft. Davon sind Thomas Abel und Anja Funk-Münchmeyer von der Funk-Gruppe überzeugt. Im Interview mit VWheute erläutern Sie aktuelle und künftige Herausforderungen im Maklergeschäft und innovative Ansätze.
Die Zusammenarbeit zwischen Versicherern und Maklern muss sich noch weiter verbessern, insbesondere…