Unternehmen & Management

LV 1871 mit Beitragsplus

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die LV 1871 hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2015 mit einem Gewinn von 7,4 Mio. Euro abgeschlossen. Dies entspricht einem Plus von fast 70 Prozent, teilte der Versicherer mit. Die gebuchten Bruttobeiträge liegen mit 836,6 Mio. Euro über dem Vorjahresergebnis. Davon entfallen nach Unternehmensangaben 64 Prozent bzw. 534,9 Mio. Euro auf laufende Beiträge.
Die gebuchten Bruttobeiträge der Muttergesellschaft belaufen sich im Jahr 2015 auf 624,5 Mio. Euro. Der LV 1871 Pensionsfonds erreichte mit gebuchten Bruttobeiträgen über 75,0 Mio. Euro ein neues Rekordergebnis. Die LV 1871 Private Assurance AG steigerte ihre gebuchten Bruttobeiträge auf 73,6 Mio. Euro. Die Delta Direkt AG hält ihre gebuchten Bruttobeiträge in Höhe von 62,6 Mio. Euro stabil auf Vorjahresniveau.
Das Eigenkapital der LV 1871 stieg um fünf Prozent auf 105,0 Mio. Euro. "Das ist das Ergebnis vielfältiger Maßnahmen zur Schaffung einer nachhaltigen Ertragskraft und Risikotragfähigkeit und ein starkes Signal zum Wohl unserer Versicherten", sagt Wolfgang Reichel, Sprecher des Vorstands der LV 1871 Unternehmensgruppe. (vwh/td)
LV 1871
Auch interessant
Zurück
08.03.2019VWheute
Ammer­länder Versi­che­rung verzeichnet dickes Beitrags­plus Die Ammerländer Versicherung hat im Geschäftsjahr 2018 sowohl beim Gewinn als auch bei …
Ammer­länder Versi­che­rung verzeichnet dickes Beitrags­plus
Die Ammerländer Versicherung hat im Geschäftsjahr 2018 sowohl beim Gewinn als auch bei den Prämien zugelegt. Demnach legte der Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit bei den Beitragseinnahmen um satte 21,4 Prozent auf …
08.01.2019VWheute
VKB verzeichnet 2018 ein Beitrags­plus von 2,4 Prozent Mit dem neuen Jahr ziehen die ersten Versicherer bereits eine vorläufige Geschäftsbilanz für …
VKB verzeichnet 2018 ein Beitrags­plus von 2,4 Prozent
Mit dem neuen Jahr ziehen die ersten Versicherer bereits eine vorläufige Geschäftsbilanz für 2018. Den Auftakt macht die Versicherungskammer Bayern, die im vergangenen Jahr ein Beitragsvolumen von rund 8,30 Mrd. Euro erzielt…
11.07.2018VWheute
Münchener Verein schreibt Beitrags­plus im Jahr 2017 Der Münchener Verein hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 mit einem Beitragsplus abgeschlossen…
Münchener Verein schreibt Beitrags­plus im Jahr 2017
Der Münchener Verein hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 mit einem Beitragsplus abgeschlossen. Wie der Versicherer mitteilte, stiegen die Prämieneinnahmen um 2,9 Prozent auf 723,5 Mio. Euro (2016: 702 Mio.). Das Ergebnis …
01.02.2018VWheute
Beitrags­plus für Alte Leip­ziger und Provin­zial Nord­west Mit Beginn des Februar öffnen auch die Versicherer ihre Geschäftsbücher und geben einen …
Beitrags­plus für Alte Leip­ziger und Provin­zial Nord­west
Mit Beginn des Februar öffnen auch die Versicherer ihre Geschäftsbücher und geben einen ersten Einblick in ihre Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres. So profitiert die Alte Leipziger vor allem vom Geschäft mit der…
Weiter