Unternehmen & Management

Allianz steigt bei Simplesurance ein

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Allianz startet eine Kooperation mit Simplesurance und ist gleichzeitig mit einer nicht näher genannten Summe bei dem Berliner Start-up eingestiegen. Der Allianz-Aktie tat die Meldung sehr gut. Zwischenzeitlich notierte sie bei mehr als fünf Prozent im Plus.
Simplesurance entwickelt Software für den Online-Verkauf von Versicherungspolicen. Beim Kauf eines Fahrrads beispielsweise, eines Tablets oder Smartphones wird dem Kunden so gleich eine Versicherung angeboten. Im Endkundengeschäft tritt das 2012 gegründete Unternehmen mit mittlerweile rund 100 Mitarbeitern unter dem Namen Schutzklick.de auf.
Im vergangenen Herbst hatte Simplesurance den Sprung in die USA gemacht und ist eine Kooperation mit Fortune-500-Versicherer Assurant eingegangen. (vwh/ku)
Bildquelle: Fotolia
Allianz · simplesurance
Auch interessant
Zurück
05.11.2018VWheute
"Die zweite Digi­ta­li­sie­rungs­welle wird mehr Durch­schlag haben" Es wird ein zweiter digitaler Bruch kommen. Dieser wird laut dem Branchenkenner …
"Die zweite Digi­ta­li­sie­rungs­welle wird mehr Durch­schlag haben"
Es wird ein zweiter digitaler Bruch kommen. Dieser wird laut dem Branchenkenner Guy Carpenter die Versicherungswelt weit mehr verändern als bisher angenommen. Was sagen die Insurtechs dazu, die den technischen …
02.10.2018VWheute
Erneuter Millio­nen­regen für Simple­surance Nur wenige Monate nach der letzten Finanzierungsrunde erhält Simplesurance die nächste Investition in …
Erneuter Millio­nen­regen für Simple­surance
Nur wenige Monate nach der letzten Finanzierungsrunde erhält Simplesurance die nächste Investition in zweistelliger Millionenhöhe: 11,5 Mio. US-Dollar. Die Investoren sind der Globale Versicherer TMHD und die …
09.05.2018VWheute
Allianz pumpt neue Millionen ins Insur­tech Simple­surance Simplesurance ist in 28 europäischen Ländern aktiv und sammelte für seinen Markteintritt in…
Allianz pumpt neue Millionen ins Insur­tech Simple­surance
Simplesurance ist in 28 europäischen Ländern aktiv und sammelte für seinen Markteintritt in Japan nun 24 Mio. Dollar ein. Angeführt wird die Investorenrunde von der Allianz, des japanischen Internetkonzerns Rakuten sowie …
25.04.2018VWheute
Element und Simple­surance setzen auf digi­tale Policen Zwei können das, was einer alleine nicht schafft. Die Insurtechs Element und Schutzklick Makle…
Element und Simple­surance setzen auf digi­tale Policen
Zwei können das, was einer alleine nicht schafft. Die Insurtechs Element und Schutzklick Makler, eine Marke von Simplesurance, bringen gemeinsam volldigitalisierte Versicherungspolicen heraus. Die Digitalberatung Axel …
Weiter