Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
13.06.2016

Schlaglicht

13.06.2016Reißt Brexit Milliardenloch in die Rente?
Großbritanniens Premier David Cameron droht im Vorfeld allen Befürwortern eines Austrittes aus der EU mit riesigen Einschnitten in der Rente. Sollten die Briten in zehn Tagen für einen Brexit stimmen, würden Rentenkasse und Gesundheitssektor 40 Mrd. Pfund fehlen.
Großbritanniens Premier David Cameron droht im Vorfeld allen Befürwortern eines Austrittes aus der …
13.06.2016Diese Woche: Nach dem Deal ist vor dem Deal
Das Turnier läuft, die ersten Punkte sind eingefahren. Keine Frage, Vermittlung ist ein Knochenjob, doch nach dem Deal ist vor dem Deal. Es geht um entscheidende Ansätze in Vertrieb und Service.
Das Turnier läuft, die ersten Punkte sind eingefahren. Keine Frage, Vermittlung ist ein Knochenjob…
13.06.2016Druck im Bankenvertrieb steigt
Der Druck im Bankenvertrieb zur Vermögensanlage hat sich offenbar deutlich erhöht. Laut einer aktuellen bundesweiten Stichprobe von Euro am Sonntag hat sich die Zahl der Bankmitarbeiter verdoppelt, die im Erstgespräch auf einen Vertragsabschluss drängten.
Der Druck im Bankenvertrieb zur Vermögensanlage hat sich offenbar deutlich erhöht. Laut einer …
13.06.2016Versicherer sind Vorreiter in der Analyse von Daten
Die Analyse von Daten wird für deutsche Unternehmen immer wichtiger. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle KPMG-Studie "Mit Daten Werte schaffen". Insbesondere die Versicherungsunternehmen nehmen hierbei eine Vorreiterrolle ein, "denn ihr Kerngeschäft bedurfte schon immer der intelligenten Analyse und Nutzung von Daten", so Frank Ellenbürger, Partner bei KPMG und Bereichsleiter Insurance.
Die Analyse von Daten wird für deutsche Unternehmen immer wichtiger. Zu diesem Ergebnis kommt die …
13.06.2016Ergo: Aufarbeitung der Sex-Party "nicht mehr sinnvoll"
Vor fünf Jahren bezifferte die Ergo allein den Imageschaden der Budapest-Reise auf 50 Millionen Euro. Man wollte auch die genauen Verluste durch den Abgang des Werbepartners Jürgen Klopp nachreichen. Fünf Jahre später, vier Wochen vor Prozessauftakt ist in Düsseldorf offenbar "kein noch ins Gewicht fallender kompensationsfähiger Schaden im Strafverfahren zu berücksichtigen".
Vor fünf Jahren bezifferte die Ergo allein den Imageschaden der Budapest-Reise auf 50 Millionen Eur…
13.06.2016Millionen Karteileichen bei der Riester-Rente und neuer Nahles-Vorstoß
Für rund vier Millionen Riester-Verträge zahlt der Bund überhaupt keine Förderung, meldet der Tagesspiegel am Sonntag. Auch Schusseligkeit und Unkenntnis der Versicherten werden hier als Gründe angeführt. Doch nach Schätzungen des Bundesarbeitsministeriums ruhen rund 20 Prozent der Riesterverträge. Sozialministerin Andrea Nahles (SPD) nimmt indes das Heft in die Hand.
Für rund vier Millionen Riester-Verträge zahlt der Bund überhaupt keine Förderung, meldet der …

Märkte & Vertrieb

13.06.2016Buchtipp: Insurance & Innovation 2016
Insurance & Innovation 2016 verspricht Ideen und Erfolgskonzepte von Experten aus der Praxis. Die Autoren um die Herausgeber Andreas Eckstein, Axel Liebetrau und Anja Funk-Münchmeyer wollen dazu ermutigen, eigene neue Wege zu gehen, Gutes zu adaptieren und Innovationen erfolgreich umzusetzen. Der aktuelle Buchtipp richtet sich an Führungskräfte und Entscheider in der Versicherungswirtschaft, die kreativ und strategisch handeln.
Insurance & Innovation 2016 verspricht Ideen und Erfolgskonzepte von Experten aus der Praxis. Die …
13.06.2016Warteschleifen-Killer für den Versicherungsvertrieb
Die Warteschleifen-Killer von Virtual Q haben "ein ganz spezielles Produkt für die Außendienstmitarbeiter von Versicherungen entwickelt", wie Firmengründer Ulf Kühnapfel erklärt. "Lange Warteschleifen bedeuten Kundenverlust oder entgangene Verkaufschancen".
Die Warteschleifen-Killer von Virtual Q haben "ein ganz spezielles Produkt für die …
13.06.2016Versicherer wollen Big Data unbedingt
Versicherer sind im Vergleich mit anderen Branchen weitaus aufgeschlossener, was die Einbindung von Big Data in Geschäftsentscheidungen angeht. Dieses zentrale Ergebnis einer aktuellen KPMG-Studie wie auch den Stellenwert von Social Selling erläutert Peter Heidkamp im exklusiven Interview mit VWheute.
Versicherer sind im Vergleich mit anderen Branchen weitaus aufgeschlossener, was die Einbindung von…
13.06.2016Automatisierung für effizientes Vertriebsnetzwerk - Sponsored Post
"Während jeder Marktlage ist ein leistungsstarker Vertrieb im Innen- und Außendienst von entscheidender Bedeutung für den unternehmerischen Erfolg", stellt Anna M. Lik, Produktspezialist von Comarch fest. Grundvoraussetzung zum Aufbau eines effizienten Vertriebsnetzwerkes für Versicherer und Finanzdienstleister sind für sie moderne und flexible Technologien zur Automatisierung.
"Während jeder Marktlage ist ein leistungsstarker Vertrieb im Innen- und Außendienst von …
13.06.2016Spezialversicherer lehnt Eigentor-Police ab
Für Alexander Strehl wird es besonders teuer, wenn Deutschland mit mehr als 20 Toren Europameister wird. Der Geschäftsführer des Special Risk Consortium versichert Tippspiele und Gewinnaktionen bis zu einer Summe von 100 Mio. Euro. Details und kuriose Einblicke verrät er im exklusiven Interview mit VWheute.
Für Alexander Strehl wird es besonders teuer, wenn Deutschland mit mehr als 20 Toren Europameister …

Politik & Regulierung

13.06.2016Brüssel will Energieinfrastruktur-Investitionen pushen
Der European Fund for Strategic Investments (EFSI), der gemeinsam mit der Europäischen Investitionsbank (EIB) innerhalb von drei Jahren 315 Milliarden Euro für private und öffentliche Investitionen in den Bereichen Energie,- Transport und digitale Infrastruktur mobilisieren soll, kommt nicht so recht in Schwung. Morgen wollen EU-Kommissions-Vizepräsident Jyrki Katainen und EU-Energiekommissar Arias Cañete private und institutionelle Investoren auf alternativen Energiekurs bringen.
Der European Fund for Strategic Investments (EFSI), der gemeinsam mit der Europäischen …
13.06.2016GDV: Staat als Vermögensverwalter großes Risiko
Der GDV macht erneut mobil gegen die Deutschlandrente und weist auf Gefahren der kapitalgedeckten Altersvorsorge in staatlicher Hand hin. Europäische Beispiele würden "zu hohe Risiken, fehlende Kapitalstreuung oder zweckentfremdete Gelder" aufweisen. Eine DIA-Studie soll das Mistrauen der Bürger belegen.
Der GDV macht erneut mobil gegen die Deutschlandrente und weist auf Gefahren der kapitalgedeckten …
13.06.2016Die politische Woche in Berlin: Rentenfinanzen und Rentenerhöhung
Von VWheute-Hauptstadtkorrespondent Manfred Brüss. Heute wird eine Studie der Prognos AG über die Wechselwirkungen zwischen Lebensarbeitszeit und Finanzierung der gesetzlichen Rentenversicherung vor der Presse in Berlin vorgestellt. Am Freitag beschließt der Bundesrat abschließend die deutliche Rentenerhöhung zum 1. Juli. Die Abstimmung ist unstrittig, da die Berechnung der Rentenerhöhung festen Rechengrößen folgt.
Von VWheute-Hauptstadtkorrespondent Manfred Brüss. Heute wird eine Studie der Prognos AG über die …

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen

13.06.201670 Jahre Versicherungswirtschaft - Transparenz-Erfordernisse bleiben nicht bei den Kosten stehen
Von Gerhard Schick. Floskeln von Wendepunkten und Paradigmenwechseln werden manchmal leichtfertig bemüht, um einen runden Jahrestag mit bedeutendem Inhalt aufzublasen. Im Fall der Versicherungswirtschaft besteht diese Gefahr nicht, denn sie steht tatsächlich vor gewaltigen Herausforderungen: Die Auswirkungen der Finanzkrise sind für Wirtschaft und Politik noch nicht überwunden, althergebrachte Vertriebsstrukturen müssen reformiert, die Konsequenzen des Klimawandels angegangen werden. Jahrestage eröffnen eine Gelegenheit zum Rück- und Ausblick.
Von Gerhard Schick. Floskeln …
13.06.2016Neuer Geschäftsführer der Meag AMG
Harald Lechner wird zum 1. Juli in die Geschäftsführung der Meag Munich Ergo Asset Management GmbH Meag AMG eintreten. Seit 2002 ist er bereits Geschäftsführer der Meag Kapitalanlagegesellschaft Meag KAG.
Harald Lechner wird zum 1. Juli in die Geschäftsführung der Meag Munich Ergo Asset Management GmbH …
13.06.201635. Ausgabe des Hanse Merkur Kinderschutzpreises
Die Verleihung der Hanse Merkur Kinderschutzpreise ist in jedem Jahr ein gesellschaftliches Ereignis. Eberhard Sautter, Vorstandsvorsitzender des Hamburger Unternehmens, zeigte sich vor 500 geladenen Gästen besonders stolz über die 35. Vergabe des ältesten deutschen Sozialpreises für herausragende Kinder- und Jugendschutzarbeit:
Die Verleihung der Hanse Merkur Kinderschutzpreise ist in jedem …
13.06.2016"Langfristige Prognose in Asien positiv"
Der aktuelle Befund des Coller Private Equity Barometers: Wachstum von Schattenkapital wird die Renditen von Private-Equity-Fonds reduzieren. Zu den aktuellen Herausforderungen im schwierigen Umfeld äußert sich Philipp Patschkowski, Investment Principal bei Coller Capital, gegenüber VWheute.
Der aktuelle Befund des Coller Private Equity Barometers: Wachstum von Schattenkapital wird die …
13.06.2016Gauß wird Vorstandschef der VPV
Ulrich Gauß (53) soll nächstes Jahr Vorstandsvorsitzender der VPV Versicherungen werden. Damit wird er auch auf diesem Posten der Nachfolger des altersbedingt ausscheidenden Hans Bücken, dessen Vertrag zum 30. Juni 2017 ausläuft.
Ulrich Gauß (53) soll nächstes Jahr Vorstandsvorsitzender der VPV Versicherungen werden. Damit wird…