Märkte & Vertrieb

Rechtsschutz im Leistungscheck

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Softfair Analyse hat mit dem neuen Jahrgang der Rechtsschutz-Ratings die Bedingungswerke von 240 Tarifen geprüft. Erstmals wurden auch Angebote für die Zielgruppe der Senioren einem Leistungscheck unterzogen. Geschäftsführer Christoph Dittrich setzt auf den Zielgruppenansatz.
"Wir küren keinen universellen Testsieger", erklärt Christoph Dittrich, Geschäftsführer Softfair Analyse. "Ein Tarif kann vom Leistungsumfang her für Singles uninteressant, für Familien aber äußerst attraktiv sein. Daher setzen wir auf den Zielgruppenansatz."
Erstmals werden Senioren als eigene Kundengruppe der Produktanbieter betrachtet. Mit einem auf die "jungen Alten" ausgerichteten Deckungskonzept wollen sich Versicherer von Mitbewerbern abheben. "In unserem Rating für Senioren fließen Bedingungsdetails wie Rechtsschutz im Betreuungsfall oder Beratungs-Rechtsschutz bei Vorsorgeverfügungen deshalb entsprechend höher gewichtet ein", berichtet Dittrich. (vwh/mst)
Bild: Christoph Dittrich, Geschäftsführer Softfair Analyse (Quelle: Softfair)
Christoph Dittrich · Softfair Analyse
Auch interessant
Zurück
11.12.2018VWheute
Baloise nomi­niert Chris­toph Mäder und Markus Neuhaus für Verwal­tungsrat Die Baloise hat Christoph Mäder und Markus Neuhaus für den …
Baloise nomi­niert Chris­toph Mäder und Markus Neuhaus für Verwal­tungsrat
Die Baloise hat Christoph Mäder und Markus Neuhaus für den Verwaltungsrat der Holding nominiert. Beide Kandidaten werden sich laut Versicherer am 26. April 2019 auf der Generalversammlung zur …
26.07.2018VWheute
Risiko-LV und Basis­rente im Leis­tungs­check Unterschiedlicher wie Risikolebensversicherung und Basis-Rente können Produkte kaum sein. Aber natürlich…
Risiko-LV und Basis­rente im Leis­tungs­check
Unterschiedlicher wie Risikolebensversicherung und Basis-Rente können Produkte kaum sein. Aber natürlich unterliegen beide Marktschwingungen, denen die Anbieter Rechnung tragen sollten. Check 24 hat analysiert, dass die Summen in der …
18.07.2018VWheute
Munich Re: Ergo-CFO Chris­toph Jurecka folgt auf Jörg Schneider Übergabe des Staffelstabes bei der Munich Re: Finanzvorstand Jörg Schneider scheidet …
Munich Re: Ergo-CFO Chris­toph Jurecka folgt auf Jörg Schneider
Übergabe des Staffelstabes bei der Munich Re: Finanzvorstand Jörg Schneider scheidet nach mehr als 18 Jahren zum Jahresende beim Rückversicherer auf eigenen Wunsch aus. Nachfolger des Betriebswirtes und Juristen soll…
06.07.2018VWheute
Bohn: "Die PKV ist ein Verdrän­gungs­wett­kampf" Der PKV-Versicherer ist tot, es lebe der Gesundheitsdienstleister. Der neue PKV-Kunde möchte einen …
Bohn: "Die PKV ist ein Verdrän­gungs­wett­kampf"
Der PKV-Versicherer ist tot, es lebe der Gesundheitsdienstleister. Der neue PKV-Kunde möchte einen Gesundheitspartner, die Hallesche möchte diesen Anforderungen mit dem Portal "hallesche 4u" begegnen, wie die Vorstände Christoph …
Weiter