Märkte & Vertrieb

Lebensversicherer suchen Wettbewerbsvorteil mit Big Data

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Mit Big Data wollen sich nordamerikanische Lebensversicherer vor allem einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Für Willis Towers Re geht es mehr als der Hälfte der Unternehmen aktuell um eine verbesserte Marktdurchdringung. Dazu werden hauptsächlich Daten aus Verwaltung, Regulierung und Vertrieb ausgewertet. Auch Informationen aus dem Underwriting-Prozess kommen aufs Tableau der Daten-Analytiker.
Die Schadensversicherer sind schon weiter, erklärt Elinor Friedman, die bei Willis Towers Watson Expertin für die nordamerikanische Lebensversicherung zuständig. In den nächsten zwei Jahren wollen Versicherer Predictive Analytics dazu einsetzen, Kundenbeziehungen zu verbessern. Hier sollen perspektivisch individuelle Angebote auf Datenbasis die vertriebliche Situation verbessern können.
Willis Towers Re bezieht sich explizit auf die nordamerikanischen Unternehmen, die offenbar bereits an konkreten Business Cases für Big Data feilen und dennoch im Vergleich zu den Schadenversicherern noch am Anfang der Entwicklung stehen. (vwh/ku)
Bildquelle: Virsh
Willis Towers Re
Auch interessant
Zurück
26.06.2019VWheute
"Und plötz­lich steht das Aktua­riat wieder im Mittel­punkt" Sponsored Post
"Und plötz­lich steht das Aktua­riat wieder im Mittel­punkt"
Sponsored Post
13.06.2019VWheute
Umfrage: "Google kann suchen, aber nicht anlegen" & "Versi­cherer verstehen nichts von Produkten" Die Deutschen gelten als technik- und risikoaver…
Umfrage: "Google kann suchen, aber nicht anlegen" & "Versi­cherer verstehen nichts von Produkten"
Die Deutschen gelten als technik- und risikoavers, eine aktuelle Umfrage belegt das. Die Menschen hierzulande wollen ihre Altersvorsorge nicht großen Tech-Unternehmen anvertrauen…
06.02.2019VWheute
Merkel besucht schwä­chelnde IT-Nation: Was deut­sche Versi­cherer von Japan lernen können und was sie vermeiden sollten Gerade das …
Merkel besucht schwä­chelnde IT-Nation: Was deut­sche Versi­cherer von Japan lernen können und was sie vermeiden sollten
Gerade das hochtechnologisierte Japan hat enormen Nachholbedarf bei der Digitalisierung des eigenen Versicherungsmarktes und wird von China spielend …
04.10.2018VWheute
Digi­ta­li­sie­rung verschlafen - Versi­cherer suchen Koope­ra­tion mit Insur­techs Der Insurtech-Sektor boomt, dabei entstehen neue Formen der …
Digi­ta­li­sie­rung verschlafen - Versi­cherer suchen Koope­ra­tion mit Insur­techs
Der Insurtech-Sektor boomt, dabei entstehen neue Formen der Zusammenarbeit zwischen den etablierten Versicherungsunternehmen und deren Herausforderern. Da ist eine wesentliche Aussage des World …
Weiter